Evernote beendet Support für BlackBerry10 zum 29.06.2017

Wie Evernote heute auf ihrem Blog bekannt gab, wird der Support für BlackBerry10 eingestellt:

Ab 29. Juni 2017 beendet Evernote den Support für BlackBerry und Windows Phone. Wenn ihr Evernote auf diesen Plattformen nutzt, könnt ihr das auch weiterhin tun. Die Apps können nach diesem Datum jedoch nicht mehr auf diese Geräte heruntergeladen werden und wir stellen keine weiteren Aktualisierungen mehr bereit.

Die komplette Mitteilung von Evernote findet ihr HIER

(Quelle: blog.evernote.com)

BlackBerry Krypton - das sind die bislang gehandelten Daten und Spezifikationen

In den letzten Tagen tauchen immer wieder vermeintliche Daten und Spezifikationen eines mit dem Codennamen BlackBerry Krypton versehenen Nachfolger des BlackBerry DTEK50 auf. 

Wir möchten euch einen kurzen Überblick geben, was bislang gerüchteweise für Daten und Spezifikationen gehandelt werden:

Das mit dem Codennamen Krypton versehene Gerät ist als Nachfolger des DTEK50 selbstverständlich ein Fulltouch-Device. Gefertigt werden soll es wieder von TCL und es soll auf dem kommenden Alcatel Idol 5 mit 5,2 Zoll Display basieren.

Aufgeführt ist das Krypton als BBD100-x und der Modellname soll BlackBerry DTEK55 werden.

Bei dem 5,2 Zoll Display soll es sich um ein Full-HD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung handeln.

Beim Prozessor soll der Qualcomm MSM8953 Snapdragon 625 oder 626 zum Einsatz kommen. Des Weiteren wurden 4 GB RAM und ein Akku mit  einer Kapazität von 4.000 mAh bekannt.

Es soll auch wieder ein Fingerabdrucksensor verbaut sein. Dieser soll im Homebutton seinen Platz finden.

Der Preis für das BlackBerry DTEK55 soll um die 400,- EUR liegen.

(Quellen: Foto Instagram, pocketnow.com, Twitter) 

BlackBerry Passport SE und DTEK50 zu Top-Preisen bei MediaMarkt

Aktuell bietet MediaMarkt das BlackBerry Passport in der Silver Edition und das BlackBerry DTEK50 zu Top-Preisen an!

Das BlackBerry Passport Silver Edition bekommt ihr für nur 179,- EUR! Das DTEK50 für ebenfalls sehr günstige 199,- EUR angeboten!

Wem die Angebote gefallen, sollte schnell zuschlagen!

BlackBerry Passport Silver Edition 

BlackBerry DTEK50 

Danke an Ralf für Deinen Hinweis!

(Quelle: MediaMarkt.de)

Details des nächsten BlackBerry geleaked!?

Roland Quandt, bekannt für seine Vorabinformationen aus gut unterrichteten Quellen, hat via Twitter Details zu einem möglichen Fulltouch-Device von TCL mit dem BlackBerry-Logo veröffentlicht

Was haltet ihr von einem möglichen DTEK50-Nachfolger?

(Quelle: Twitter)

Offiziell: WhatsApp verlängert Support für ältere BlackBerry-Geräte

Inzwischen ist es offiziell und in der App von WhatsApp wird es nun auch aufgeführt:

WhatsApp verlängert den Support für ältere BlackBerry-Geräte bis zum 31.12.2017!

Die laut BlackBerry World unterstützten Geräte beinhalten auch OS7-Geräte und sind demnach die Modelle:

8220, 8230, 8230f, 8330, 8350i, 8520, 8530, 8900, 8910, 8980, 9000, 9100, 9105, 9220, 9300, 9310, 9315, 9320, 9330, 9350, 9360, 9370, 9380, 9500, 9520, 9530, 9550, 9620, 9630, 9650, 9670, 9700, 9720, 9780, 9788, 9790, 9800, 9810, 9850, 9860, 9900, 9930, 9981, BlackBerry Classic, BlackBerry Leap, BlackBerry Passport, BlackBerry Passport Silver Edition, BlackBerry Q10, BlackBerry Q5, BlackBerry Z10, BlackBerry Z3, BlackBerry Z30, Porsche Design P9982, Porsche Design P9983

Für die Vollständigkeit der Liste und Funktionsfähigkeit von WhatsApp auf diesen Geräten übernehmen wir keine Gewähr! ;-)

Zu finden ist die aktuelle Version von WhatsApp HIER in der BlackBerry World.

(Quelle: BlackBerry World)

Gerücht: WhatsApp verlängert Support für BlackBerry OS7 und OS10

Seit dem vergangenen Wochenende kursiert das Gerücht, dass WhatsApp den Support für BlackBerry OS7 und OS10 doch nicht zum 30.06.2017 einstellen, sondern erneut verlängern wird. Genannt wird die Verlängerung der Unterstützung bis Jahresende 2017. 

Grund und Quelle dieses Gerüchts ist ein Beitrag auf dem niederländischen Blog whatsappen.nl, wonach Brian Acton, seines Zeichens Mitbegründer von WhatsApp, diese Änderung angekündigt haben soll. 

Da Stand heute Morgen 7:30 Uhr weder auf dem Blog von WhatsApp die Verlängerung offiziell aufgeführt wurde, noch in der BlackBerry World ein Update der WhatsApp-App bereit steht, betrachten wir dieses Gerücht noch mit Skepsis, obwohl uns diese Neuigkeit selbstverständlich sehr freuen würde. 

Das Update der nativen BlackBerry-App des Messenger stand bei der letzten Fristverlängerung übrigens sechs Wochen vor Ablauf, also Mitte November 2016, zur Verfügung. Nun sind es lediglich zwei Wochen. 

Wir beobachten die Entwicklung für euch weiter und werden euch auf dem Laufenden halten. 

(Quelle: whatsappen.nl, faq.whatsapp.com, BlackBerry World)

Vorstellung: BlackBerry KEYone Pocket Sleeve

Mitte Mai haben wir euch auf das erste Zubehör in Form von Schutzhüllen für das BlackBerry KEYone aufmerksam gemacht. 

Unser von BlackBerry Mobile zur Verfügung gestelltes KEYone habe ich einmal mit einer der Schutzhüllen versehen und möchte euch kurz das Original BlackBerry KEYone Pocket Sleeve vorstellen. 

Gefunden habe ich die Hülle auf eBay beim Händler swebgo_de aus Köln für 38,99 EUR und kostenlosen Versand und nein, wir haben keine Verträge mit diesem Anbieter. :-)

Innerhalb von 36 Stunden nach Bestellung wurde die Hülle bereits geliefert und konnte ausprobiert werden. 

Das BlackBerry KEYone passt perfekt in diese Hülle. Einschieben und Herausnehmen des Gerätes aus dem Pocket Sleeve funktioniert einwandfrei. 

Wie ihr sehen könnt, hat die Hülle auf der Vorderseite ein praktisches Fenster.  Bei Einschieben in die Hülle ändert sich die Anzeige auf dem BlackBerry KEYone und wird an dieses Fenster angepasst. Benachrichtigungen werden euch dann in diesem Fenster angezeigt. Durch Hochwischen der Anzeigen in dem Fenster bekommt ihr weitere Details dazu angezeigt. 

Auf der Rückseite hat die Hülle das BlackBerry-Logo sowie ein praktisches Fach für ec-oder Kreditkarte bzw. Geldscheine. 

Die Anschlüsse sind frei zugänglich und ihr könnt sogar telefonieren, ohne das KEYone aus der Hülle nehmen zu müssen. 

Da die Anzeige von neuen Benachrichtigungen nur kurz angezeigt wird, informiert euch zusätzlich die LED über neue Nachrichten. 

Kleiner Tipp: Durch Drücken der Ein-/Aus-Taste auf Höhe des roten Bandes an der linken Seite der Hülle könnt ihr ganz einfach die Anzeige im Fenster des Pocket Sleeve aktivieren und nachsehen, welche Neuigkeiten ihr erhalten habt. 

Fazit: Der Preis der Hülle ist dem des KEYone angepasst und happig, aber dafür erhält man eine hochwertige, sehr gut verarbeitete Hülle mit einigen Zusatzfunktionen. 

Ich persönlich finde, dass sich die Anschaffung lohnt und ein passendes Accessoires für euer KEYone ist!

Die BlackBerry Online-Shops wurden geschlossen

Wer in den letzten Tagen versucht hat, die aktuellen BlackBerry-Smartphones direkt online über BlackBerry zu beziehen, hat es schon gemerkt:

Die BlackBerry Online-Shops wurden geschlossen!

Wer wie gewohnt die Rubrik "Smartphones" auf der "Shop BlackBerry-Seite" ansurft, kann die Geräte KEYone, PRIV, DTEK50, DTEK60, Passport und Leap zwar auswählen, aber nicht mehr direkt über BlackBerry bestellen. 

Stattdessen findet ihr unter den Punkten "Jetzt Kaufen" bzw. "Heute noch Kaufen" nur noch Hinweise, wo ihr das Gerät der Wahl erwerben könnt. 

Ein Beispiel dazu findet ihr oben auf dem Bild exemplarisch für das BlackBerry KEYone. 

Zubehör wird über den Shop von BlackBerry übrigens ebenfalls nicht mehr angeboten. 

Wer selber nachsehen möchte, HIER geht es zum Shop von BlackBerry. 

(Quelle: Shop BlackBerry)

Bericht: Das Aus für das BlackBerry OS ist nun offiziell

Im Rahmen der Veröffentlichung des BlackBerry KEYone in der Schweiz hatte pocketpc.ch die Möglichkeit, ein Interview mit dem EMEA-Chef von BlackBerry, Francois Mahieu, zu führen. 

In dem Interview ging es um das BlackBerry KEYone - und um das offizielle Aus für das BlackBerry OS. Nicht weiter überraschend, aber endlich spricht es jemand von BlackBerry auch offen an. 

Aber lest selber, was Mahieu zu sagen hat:

Das Thema BBOS hat sich ein für alle mal erledigt 

(Quelle: pocketpc.ch)