< Offizielle Vorstellung des BlackBerry "Mercury" am 25.02.2017? | Spezifikationen eines neuen BlackBerry geleaked >

Roll-Out BlackBerry OS 10.3.3

Nach und nach wird die schon lange angekündigte Softwareversion OS 10.3.3 den deutschen BlackBerry-Nutzern zur Verfügung gestellt. 

Berichteten uns am Anfang der Woche Vodafone-Kunden über das Eintreffen des Update, folgten seit gestern Meldungen von o2-Kunden, dass ihnen das ca. 1,5 GB große Update zur Verfügung steht. 

Wer sich über die Neuerungen und Änderungen von OS 10.3.3 informieren möchte, dem empfehlen wir unseren letzten Podcast anzuhören, in dem wir ausführlich darauf eingegangen sind:

BBUGKS-LIVE #11

Gerne könnt ihr uns in den Kommentaren oder in unserem Forum Rückmeldung zu euren Erfahrungen mit OS 10.3.3 geben. 

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Der Manuel am :

*Ich habe mich nicht abschrecken lassen trotz der negativen Hinweise auf das Update und habe es installiert. Für mein Passport kam es fünf Tage später und war ebenso wie angekündigt 1,5 GB groß. Da ich den Download im eigenen WLAN gestartet hatte, ging das Laden recht zügig. Leider musste ich während dessen los und befürchtete ein Weiterladen im Kriechtempo. Das hat sich aber nicht bestätigt. Mein Vodafone LTE war sogar noch schneller! Nach der knapp halbstündigen Installation gingen dann die Schwierigkeiten los! Kein funktionales Bluetooth mehr (ganz ätzend für Vieltelefonierer im Auto), Verbindungsabbrüche bei quasi jedem Gespräch, Akku in Nullkommanichts leer, träge bis gar nicht mehr funktionierende Apps, besonders die Android Apps waren alle tot! Natürlich war ich echt geladen, da alle schlechten Prophezeiungen in Erfüllung gegangen sind! Habe mich dann zu einem Wipe entschlossen nach ausführlicher Sicherung über Blend und Link unter Windows 10. Apps wurden alle neu installiert, Eininrichtungen alle von Hand vorgenommen und gesicherte Dateien zurück gespielt. Seitdem habe ich ein neues Smartphone. Akku top und Android Apps die zwischenzeitlich mal tot waren laufen wieder! Ich bin froh über das Update!

Thorsten am :

*Hallo Manuel,
hast du das Update direkt über Vodafone bekommen?? Ich besitze auch ein Passport und warte noch immer auf das Update 10.3.3 von Vodafone! Nachfrage bei Vodafone : keiner weiss bescheid, wann das Update kommt!
Vielleicht kannst du mir einen Tip geben! Ist es denn normal, das es zu solchen Problemen kommt, beim installieren?? Gruss Thorsten

Der Manuel am :

*Hallo Thorsten, im Update Dschungel der Hersteller und Provider ist jede Prognose ein Stochern im Nebel. Wenn Du einen Grund gefunden hast, warum der Eine das Update bekommen hat und der andere nicht, ist es beim nächsten Mal sicher umgekehrt. Aktuell tippe ich auf Produktionsdatum. Da ich mein Passport im Herbst tauschen musste, wird es ein neueres Gerät sein. Mir wurde das Update automatisch angeboten. Was ab und geholfen hat, war die Update Suche über WLAN ohne Sim Karte im Device. Schon mal probiert? Vielleicht hilft auch, das Passport ein paar Minuten komplett auszumachen, damit sich alle flüchtigen Speicher auch mal leeren. Und dann suche mal von Hand ohne Sim. Und was die Aussagen von Vodafone betrifft, da erzählt Dir heute einer dies und eine halbe Stunde später ein anderer was ganz Anderes. Bist Du Geschäftskunde mit einem Pro Tarif?

Thorsten am :

*Hi Manuel, danke für deine Tips zwecks BB OS10.3.3 update. Ich habe es mal ohne Sim Karte versucht, klappt leider nicht! Aber die Idee fand ich überzeugend! Jetzt kann ich wohl leider nur warten u d hoffen das ICH auch bald an der Reihe bin:-( Bei Vodafone bin ich leider kein Geschäftskunde, so fühlt man sich auch am Telefon:-) Dort weiß wirklich niemand bescheid! Mal eine allgemeine Frage an dich: Was glaubst du, wie lange wird BlackBerry die eigene Software OS 10 noch unterstützen? Ich hänge sehr an diesem System, da es meiner Meinung nach echt ausgereift ist und natürlich besser als Android:-) Ich habe sogar eine kurze Zeit das Priv gehabt, bin dann aber schnell wieder aufs Passport umgestiegen! Ich mag einfach dieses Format!! Was ist deine Prognose? Wie lange läuft es noch mit Unterstützung? Zum Schluss noch ein ganz großes Lob an eure Webseite , einfach Top, ich schaue jede Woche rein! Toll für Blackberry Nutzer!!! Weiter soo.....lg

Rossen am :

*Hallo, könnte mir einer sagen wehr ist zuständig für das Upgrade auf 10.3.3 für meine Passport silver edition der ich bei Media Markt gekauft haben. Der ist mit 10.3.2 drauf. Der ist Offen für alle Karten. Momentan nutze ich Prepaid von Lidlconnect /Vodafone Paket L. An wen soll ich mich wenden um das Upgrade bekommen. Danke

Olly am :

*
Hallo Rossen!
Wenn Dein Provider Dir das Update auf 10.3.3 noch nicht zur Verfügung stellt, würde ich das Gerät einmal mit Deinem PC verbinden und BlackBerry Link starten. Vielleicht wird Dir dort ein Update angeboten. Ansonsten musst Du Dich wohl gedulden.
Gruss
Olly

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Gravatar, Favatar, Pavatar, Twitter, Pavatar, Wavatars Autoren-Bilder werden unterstützt.