< Update BlackBerry-Apps für Android | Systemupdate für das Unihertz Titan verfügbar >

Hilfe beim Fehler "Keine Netzwerkverbindung" BlackBerry World

Wie von uns am 29. Mai 2020 berichtet wurde, war ein Upgrade der BlackBerry World erforderlich, damit diese nach dem 30. Mai 2020 weiterhin auf BlackBerry 10-Geräten genutzt werden konnte.

Schon im Verlauf des 30. Mai 2020 kamen die ersten Hinweise, dass die BlackBerry World nicht mehr genutzt werden kann, wenn man das Upgrade zuvor nicht installiert hatte. Nach dem Öffnen der BlackBerry World erscheint die Meldung "keine Netzwerkverbindung". Lösungsvorschläge wurden bei uns in der Telegram-Gruppe und auf verschiedenen BlackBerry-Seiten gepostet und ausprobiert.

Auch auf der BlackBerry Knowledge Base ist eine Anleitung zur Behebung dieses Problems zu finden. Diese wurde am 02. Juni 2020 überarbeitet und ist HIER zu finden.

Die Anleitung in der Übersetzung:

Betroffene Bereiche

-BlackBerry 10.3.x

-BlackBerry World

Überblick

Beim Starten der BlackBerry World auf einem BlackBerry 10-Smartphone wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Keine Netzwerk Verbindung. Um fortzufahren, stellen Sie in den Einstellungen eine Verbindung zum Wlan- oder Mobilfunknetz her.

Ursache

Die BlackBerry World-Anwendung muss auf die neueste verfügbare Version aktualisiert werden, bevor mit einem BlackBerry 10-Smartphone darauf zugegriffen werden kann.

Lösung

Installieren Sie BlackBerry World 5.4.0.8 manuell von einem Computer auf einem BlackBerry 10-Smartphone. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die BlackBerry World manuell zu installieren:

1. Aktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus

  • 1. Tippen Sie auf Einstellungen
  • 2. Tippen Sie auf Sicherheit und Datenschutz
  • 3. Tippen Sie auf Entwicklungsmodus
    • Stellen Sie sicher, dass die angegebene IP-Adresse 169.254.0.1 lautet
  • 4. Schalten Sie den Entwicklungsmodus auf EIN
    • Da zum Aktivieren des Entwicklungsmodus ein Gerätekennwort erforderlich ist, geben Sie das Gerätekennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sollte kein Gerätekennwort erstellt werden, werden Sie aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen

2. Schließen Sie das BlackBerry 10-Smartphone über USB an den Computer an und führen Sie die folgenden Schritte entsprechend aus

Windows

1. Auf dem Computer

  • Stellen Sie sicher, dass Java installiert ist. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie feststellen können, ob Java installiert ist
  • Stellen Sie sicher, dass die BlackBerry USB-Treiber oder BlackBerry Link installiert sind
    • Klicken Sie hier, um die Systemanforderungen für BlackBerry Link für Windows anzuzeigen
  • Laden Sie das BlackBerry World - Recovery Tool 0.9 herunter und extrahieren Sie den Ordner blackberry-app world-update-0.9 auf den Computer

2. Öffnen Sie den extrahierten Ordner blackberry-app world-update-0.9

3. Öffnen / Ausführen der appworld-update.bat

4. Geben Sie das Gerätekennwort ein

  • Aus Sicherheitsgründen wird das Gerätekennwort nicht angezeigt

5. Drücken Sie Enter

6. Nach Abschluss der Installation wird result :: success angezeigt. Die Anwendung kann jetzt geschlossen und das BlackBerry 10-Smartphone möglicherweise vom Computer getrennt werden

7. Deaktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus, indem Sie das BlackBerry 10-Smartphone neu starten oder den Entwicklungsmodus in den Einstellungen des Geräts deaktivieren

Mac OS X / macOS

1. Auf dem Computer

  • Stellen Sie sicher, dass JDK installiert ist. Klicken Sie hier, um Java SE Development Kit 14 zu installieren
  • Stellen Sie sicher, dass die BlackBerry USB-Treiber oder BlackBerry Link installiert sind
    • Klicken Sie hier, um die Systemanforderungen für BlackBerry Link für Mac OS X anzuzeigen
    • Laden Sie das BlackBerry World - Recovery Tool 0.9 herunter und extrahieren Sie den Ordner blackberry-app world-update-0.9 auf den Computer

2. Öffnen Sie den extrahierten Ordner blackberry-app world-update-0.9

3. Öffnen / Ausführen der appworld-update-mac

4. Geben Sie das Gerätekennwort ein

  • Aus Sicherheitsgründen wird das Gerätekennwort nicht angezeigt

5. Drücken Sie Enter

6. Nach Abschluss der Installation wird result :: success angezeigt. Die Anwendung kann jetzt geschlossen und das BlackBerry 10-Smartphone möglicherweise vom Computer getrennt werden

7. Deaktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus, indem Sie das BlackBerry 10-Smartphone neu starten oder den Entwicklungsmodus in den Einstellungen des Geräts deaktivieren

Zusätzliche Informationen

Wenn das Gerätekennwort falsch eingegeben wurde, muss die Anwendung geschlossen und erneut geöffnet werden.

Wenn die Anwendung gestartet wird und der Entwicklungsmodus ausgeschaltet ist, ist die IP-Adresse des Entwicklungsmodus nicht auf 169.254.0.1 festgelegt. Wenn der Computer das angeschlossene BlackBerry 10-Smartphone nicht erkennen kann, wird die folgende Meldung angezeigt:

  • Fehler: Verbindung nicht möglich: Zeitüberschreitung bei Verbindung mit /169.254.0.1:443. Bitte überprüfen Sie die IP-Adresseinstellungen für das Ziel. Möglicherweise müssen Sie das Ziel neu starten.

Mac OS X / macOS-spezifisch

Sollte die Meldung appworld-update-mac für die Verwendung gesperrt sein, da die Identität des Entwicklers nicht bestätigt werden kann, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie das Apple-Menü
  2. Wählen Sie Systemeinstellungen
  3. Wählen Sie Sicherheit
  4. Wählen Sie die Registerkarte Allgemein
  5. Wählen Sie App Download erlauben von App Store und verifizierten Entwickler. Die Verwendung wurde blockiert, da die Identität des Entwicklers nicht bestätigt werden kann

(Quelle: BlackBerry Knowledge Base)

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Andi am :

Danke! hat geklappt

Olly am :

Guten Morgen! Super, dass freut mich zu lesen! Gruß Olly

Jens Leber am :

Perfekte Arbeit, das war mal eine wirkliche Hilfe und eine wunderbare ToDo-Liste, ... ich fachte schon, "gib's doch gar nicht, was heißt hier 'Keine Verbindung', bin doch im Netz".

THX, Daumen rauf!

Invictus am :

Servus!
Danke vorab für diese Arbeit hier,
alles nicht selbstverständlich.

Hätte folgende Frage.
Mein Ladeanschluss an meinem Q10 ist soweit defekt, dass ich es nur noch laden kann.
Zum PC selbst entsteht über USB keine Verbindung mehr, nur noch laden möglich.

Bekomm ich die BBW auch über Wifi geupdatet?
Zumindest ist Link und Blend per Wifi mit meinem Q10 verbunden.

Danke vorab für deine Hilfe.

Stephan Hloucal am :

Und wie funktioniert das unter Linux Mageia ?
Vielen Dank!

Yemen am :

Guten Morgen

Ich habe ein Blackberry Q 10 und mein Blackberry World funktioniert trotz Anleitung immer noch nicht.
Es kommt immer die Meldung "Es liegt ein Problem mit BlackBerry World vor. Blackberry World wird jetzt beendet."
Meine Softwareversion ist 10.2.1.2102 aber es findet keine neue Aktualisierung.

Irgendwelche Ideen ?

KS am :

Danke für die ausführliche Schilderung! Ich scheitere jedoch leider beim Ausführen der appworld-update.bat.
Ich habe BBLink auf dem Rechner und verbunden mit meinem Q10. Ich habe den Entwicklermodus eingeschaltet und vorher JDK-14 installiert. Ich komme bis zur Abfrage des Geräte-Passworts. Es wird aber scheinbar meine Eingabe nicht übernommen. Wenn ich entere, erscheint die Meldung "Der Befehl "Java" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

bbd am :

Fehlermeldung hatte ich auch bei W10. Habe dann empf. Version 8 Update 261 Java installiert.
(releasedatum 14. Juli 2020).
Danach hat alles wie beschrieben funktioniert.

mesotten am :

ist es bei Ihnen nun gelungen?
Ich habe auch nach Installation von java version 261 noch immer das Problem wie Sie: keine Input von passwort möglich und dann nach Enter eine fehlermeldung.
danke für die Hilfe.

Verena am :

1000 Dank für diese Anleitung! Ich habe so viel ausprobiert, nichts hat funktionert. Es hat gleich auf Anhieb funktionert! Danke, Danke, Danke! :-) Ich freu mich gerade wie ein kleines Kind an Weihnachten ;-) Gute Arbeit!

Olly am :

Hallo Verena!

Das freut uns zu lesen und vielen Dank für Dein Lob! :-)

Gruß
Olly

Thomas am :

Besten Dank! Blackberry mal wieder... :-)

Michael am :

Hallo Oliver! Besten Dank für diese Anleitung, die auf meinem Windows-PC BESTENS funktioniert hat. Schön, dass sich die BB-Community noch so unterstützt!!!! Alles Gute, Michael

Winter am :

Guten Abend,
Danke für die bereitgestellte Anleitung jedoch habe ich das Problem das sobald das Geräte Kennwort abgefragt wird ich nichts eingeben kann. Könnte mir bitte jemand weiterhelfen?
habe auch wie oben das erwähnte java heruntergeladen

Vielen Dank!

botho grimmer am :

Hallo, ich habe mein Z10 perfekt updaten können mit der Anleitung, aber bei meinem pd9983 kommt immer die beschriebene Fehlermeldung "Fehler: Verbindung nicht möglich: Zeitüberschreitung....." was mache ich falsch? Danke für eure Hilfe. LG Botho

Simon am :

Hallo,

Danke für die Anleitung zur Wiederherstellung von Blackberry World. Leider funktioniert bei mir das Recovery Tool nicht. Vielleicht hat jemand das gleiche Problem und schon eine passende Lösung parat?
-> Nach Eingabe meines Gerätepassworts bekomme ich direkt die Meldung:
"Error: Authentication failed. There have been 1 of 5 failed attempts"

Ich nutze Windows 10 mit allen Updates, habe Java sowie alle Blackberry Software auf den neuesten Stand gebracht und mich an die Anleitung oben gehalten.

Ich freue mich über hilfreiche Kommentare.
Simon

Christoph am :

Hallo,

ich bekomme leider auch noch eine Fehlermeldung, wenn ich das Update über die .bat-Datei starten will. Nach der Passworteingabe erscheint folgendes:

---- Updating BlackBerry World client to 5.4.0.8 ----
Enter device password here:
Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.
C:\WINDOWS\system32>

Ich habe über BlackBerry Link eine Verbindung zum Gerät hergestellt und Java installiert.
Meine OS-Version ist 10.3.3.3216 und die Softwareversion 10.3.3.2137.

Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache?

Danke & Gruß
Christoph

Nina am :

Hej,
vielen Dank für die Anleitung, danke dass ihr das macht!
Leider funktioniert das Ganze bei mir nicht, mein Gerät behauptet steif und fest, es gäbe auf dem Computer keine Treiber-Software. Dabei konnte ich vorher Blackberry Link und Blackberry Blend über das Gerät (Q10) installieren, ich habe über Link (wo ich seltsamerweise auch nicht auf das Gerät zugreifen kann) schon einmal, wie vorgeschlagen, reconnected und reloaded, d.h. komplett die Werkseinstellung wiederhergestellt (war eh relativ neu), das ging auch. Habe auch schon mehrfach Handy und Computer neu gestartet, Entwicklungsmodus an- und ausgestellt und so weiter.
Wenn ich versuche, das appworld-update auszuführen, wird mir der oben beschriebene Timeout-Fehler angezeigt (443).
Tja jetzt weiß ich wirklich nicht was ich noch machen kann.
Hilfe...?
LG

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.