Artikel mit Tag BlackBerry World

Hilfe beim Fehler "Keine Netzwerkverbindung" BlackBerry World

Wie von uns am 29. Mai 2020 berichtet wurde, war ein Upgrade der BlackBerry World erforderlich, damit diese nach dem 30. Mai 2020 weiterhin auf BlackBerry 10-Geräten genutzt werden konnte.

Schon im Verlauf des 30. Mai 2020 kamen die ersten Hinweise, dass die BlackBerry World nicht mehr genutzt werden kann, wenn man das Upgrade zuvor nicht installiert hatte. Nach dem Öffnen der BlackBerry World erscheint die Meldung "keine Netzwerkverbindung". Lösungsvorschläge wurden bei uns in der Telegram-Gruppe und auf verschiedenen BlackBerry-Seiten gepostet und ausprobiert.

Auch auf der BlackBerry Knowledge Base ist eine Anleitung zur Behebung dieses Problems zu finden. Diese wurde am 02. Juni 2020 überarbeitet und ist HIER zu finden.

Die Anleitung in der Übersetzung:

Betroffene Bereiche

-BlackBerry 10.3.x

-BlackBerry World

Überblick

Beim Starten der BlackBerry World auf einem BlackBerry 10-Smartphone wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Keine Netzwerk Verbindung. Um fortzufahren, stellen Sie in den Einstellungen eine Verbindung zum Wlan- oder Mobilfunknetz her.

Ursache

Die BlackBerry World-Anwendung muss auf die neueste verfügbare Version aktualisiert werden, bevor mit einem BlackBerry 10-Smartphone darauf zugegriffen werden kann.

Lösung

Installieren Sie BlackBerry World 5.4.0.8 manuell von einem Computer auf einem BlackBerry 10-Smartphone. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die BlackBerry World manuell zu installieren:

1. Aktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus

  • 1. Tippen Sie auf Einstellungen
  • 2. Tippen Sie auf Sicherheit und Datenschutz
  • 3. Tippen Sie auf Entwicklungsmodus
    • Stellen Sie sicher, dass die angegebene IP-Adresse 169.254.0.1 lautet
  • 4. Schalten Sie den Entwicklungsmodus auf EIN
    • Da zum Aktivieren des Entwicklungsmodus ein Gerätekennwort erforderlich ist, geben Sie das Gerätekennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sollte kein Gerätekennwort erstellt werden, werden Sie aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen

2. Schließen Sie das BlackBerry 10-Smartphone über USB an den Computer an und führen Sie die folgenden Schritte entsprechend aus

Windows

1. Auf dem Computer

  • Stellen Sie sicher, dass Java installiert ist. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie feststellen können, ob Java installiert ist
  • Stellen Sie sicher, dass die BlackBerry USB-Treiber oder BlackBerry Link installiert sind
    • Klicken Sie hier, um die Systemanforderungen für BlackBerry Link für Windows anzuzeigen
  • Laden Sie das BlackBerry World - Recovery Tool 0.9 herunter und extrahieren Sie den Ordner blackberry-app world-update-0.9 auf den Computer

2. Öffnen Sie den extrahierten Ordner blackberry-app world-update-0.9

3. Öffnen / Ausführen der appworld-update.bat

4. Geben Sie das Gerätekennwort ein

  • Aus Sicherheitsgründen wird das Gerätekennwort nicht angezeigt

5. Drücken Sie Enter

6. Nach Abschluss der Installation wird result :: success angezeigt. Die Anwendung kann jetzt geschlossen und das BlackBerry 10-Smartphone möglicherweise vom Computer getrennt werden

7. Deaktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus, indem Sie das BlackBerry 10-Smartphone neu starten oder den Entwicklungsmodus in den Einstellungen des Geräts deaktivieren

Mac OS X / macOS

1. Auf dem Computer

  • Stellen Sie sicher, dass JDK installiert ist. Klicken Sie hier, um Java SE Development Kit 14 zu installieren
  • Stellen Sie sicher, dass die BlackBerry USB-Treiber oder BlackBerry Link installiert sind
    • Klicken Sie hier, um die Systemanforderungen für BlackBerry Link für Mac OS X anzuzeigen
    • Laden Sie das BlackBerry World - Recovery Tool 0.9 herunter und extrahieren Sie den Ordner blackberry-app world-update-0.9 auf den Computer

2. Öffnen Sie den extrahierten Ordner blackberry-app world-update-0.9

3. Öffnen / Ausführen der appworld-update-mac

4. Geben Sie das Gerätekennwort ein

  • Aus Sicherheitsgründen wird das Gerätekennwort nicht angezeigt

5. Drücken Sie Enter

6. Nach Abschluss der Installation wird result :: success angezeigt. Die Anwendung kann jetzt geschlossen und das BlackBerry 10-Smartphone möglicherweise vom Computer getrennt werden

7. Deaktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus, indem Sie das BlackBerry 10-Smartphone neu starten oder den Entwicklungsmodus in den Einstellungen des Geräts deaktivieren

Zusätzliche Informationen

Wenn das Gerätekennwort falsch eingegeben wurde, muss die Anwendung geschlossen und erneut geöffnet werden.

Wenn die Anwendung gestartet wird und der Entwicklungsmodus ausgeschaltet ist, ist die IP-Adresse des Entwicklungsmodus nicht auf 169.254.0.1 festgelegt. Wenn der Computer das angeschlossene BlackBerry 10-Smartphone nicht erkennen kann, wird die folgende Meldung angezeigt:

  • Fehler: Verbindung nicht möglich: Zeitüberschreitung bei Verbindung mit /169.254.0.1:443. Bitte überprüfen Sie die IP-Adresseinstellungen für das Ziel. Möglicherweise müssen Sie das Ziel neu starten.

Mac OS X / macOS-spezifisch

Sollte die Meldung appworld-update-mac für die Verwendung gesperrt sein, da die Identität des Entwicklers nicht bestätigt werden kann, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie das Apple-Menü
  2. Wählen Sie Systemeinstellungen
  3. Wählen Sie Sicherheit
  4. Wählen Sie die Registerkarte Allgemein
  5. Wählen Sie App Download erlauben von App Store und verifizierten Entwickler. Die Verwendung wurde blockiert, da die Identität des Entwicklers nicht bestätigt werden kann

(Quelle: BlackBerry Knowledge Base)

Update BlackBerry World verfügbar

Ja, ihr habt richtig gelesen - für die BlackBerry World steht ein Update zur Verfügung! 

BlackBerry machte via Twitter auf das Update aufmerksam. Die neue Version sollte installiert werden, da die aktuelle Version nach dem 30. Mai 2020 nicht mehr funktionieren würde. 

Auf das notwendige Update wird nach Öffnen der BlackBerry World auf eurem BlackBerry 10-Gerät durch ein Pop-Up hingewiesen. Sofern eure gültige BlackBerry-ID hinterlegt ist, startet die Aktualisierung nach Auswählen von "Upgrade" automatisch. 

Wollt ihr das Update später installieren, findet ihr dieses wie folgt wieder:

-BlackBerry World öffnen

-unten links Einstellungen (die drei Striche) auswählen 

-"My World" und dann "Meine Apps und Spiele" auswählen 

-die Aktualisierung wird euch dann unter dem Menüpunkt "Update" angezeigt

-installieren, fertig

(Quelle: Twitter)

Kostenlose Apps von Sven Ziegler in der BlackBerry World verfügbar

Sven Ziegler hat uns heute Morgen informiert, dass seine verbleibenden Apps in der BlackBerry World nun kostenlos zur Verfügung stehen. Die Apps von Sven Ziegler findet ihr HIER in der BlackBerry World.

Vielen Dank für die Info und Deine Entwicklertätigkeiten in den letzten Jahren, Sven!

Update Blaq für BlackBerry 10

Für den populären Twitter Client "Blaq" von Kisai Labs steht in der BlackBerry World ein Update auf Version 1.6.2.0 zur Verfügung.

Durch das Update stehen euch nun die von Twitter eingeführten 280 Zeichen pro Tweet zur Verfügung und es wurden kleinere Fehler behoben.

Die App ist derzeit für 1,79 EUR zu erwerben und HIER in der BlackBerry World zu finden.

Update BBM für BlackBerry 10 auf Version 10.16.7.2

In der BlackBerry World steht ein Update des BlackBerry Messenger BBM auf Version 10.16.7.2 zur Verfügung. 

Das Update hat eine Downloadgröße von 31,5 MB und eine Installationsgröße von 57,8 MB. 

Sollte euch das Update nicht automatisch angezeigt werden, so könnt ihr unter My World, Meine Apps und Spiele nach dem Update suchen. 

Wird es euch dort nicht angeboten, findet ihr das Update unter den installierten Apps, wenn ihr dort den BBM aufruft. Der Update-Button ist dann oben rechts. 

Der Link zum BBM ist HIER

(Quelle: BlackBerry World)

Ein Blick in die BlackBerry World

In dieser Woche lohnt sich ein Blick in die BlackBerry World, denn drei Apps sorgten für Aufmerksamkeit:

WhatsFixer

Der Support der WhatsApp Messenger-App für BlackBerry OS10 wird wohl endgültig zum Ende des Jahres eingestellt. Sollte die Unterstützung diesmal nicht wieder verlängert werden, bleibt nur die Nutzung der Android App auf eurem BlackBerry 10-Device. Neben der Integration der App in den BlackBerry Hub gibt es auch Probleme beim Versand von Mediendateien.

Abhilfe für die Probleme mit dem Versand von Mediendateien soll die App "WhatsFixer" von CellNinja schaffen. Die App ist kostenlos und HIER in der BlackBerry World zu finden.  

Es wird empfohlen, die Android-App direkt von der Website von WhatsApp herunterzuladen, anschließend WhatsFixer aus der BlackBerry World herunterzuladen und zu installieren und anschließend der Anleitung der App zu folgen. Die Verwendung einer SD-Karte ist notwendig. 

Die Bewertungen der App reichen von "Schrott" bis hin zu "Genial". Gerne könnt ihr uns eure Eindrücke von WhatsFixer in den Kommentaren mitteilen.

huBBle

Während des letzten Treffens der BlackBerry-User-Group Kassel am 30. September 2017 wurde auch über die Nutzung von Pebble-Smartwatches mit einem BlackBerry und die dafür notwendigen Apps gesprochen. 

Mit "huBBle" von Infin.io ist nun eine weitere App hinzugekommen. Die App ist nativ, kommuniziert direkt mit der Pebble Smartwatch und gibt die Nachrichten aus dem BlackBerry Hub an die Uhr weiter. "huBBle" kostet 0,89 EUR und ist HIER in der BlackBerry World zu finden.

LinkedIn

Die App "LinkedIn" der LinkedIn Corporation stellt den Dienst der BlackBerry OS10-App  zum 27. November 2017 ein. Sehr schade, dass sich eine weitere populäre App vom BlackBerry OS abwendet.

(Quelle: BlackBerry World)

Update "Clipman Zwischenablagemanager" für BlackBerry10

In der BlackBerry World steht euch ein Update mit Verbesserung der Stabilität der beliebten App "Clipman" vom deutschen Entwickler QtHelex zur Verfügung.

Falls ihr die App noch nicht kennen solltet: ClipMan ist ein umfangreicher Zwischenablagemanager. Wie genial die App ist merkt ihr, wenn ihr sie installiert habt!

Zu finden ist die App HIER in der BlackBerry World!

Update iGrann für BlackBerry 10 auf Version 1.9.1.4250 verfügbar

In der BlackBerry World steht euch ein Update für den Instagram Client iGrann zur Verfügung. 

Das Update beinhaltet folgende Änderungen:

-Probleme mit dem Facebook-Login, Teilen und verlinken zu Facebook wurden behoben

-Neue Sprachen / Übersetzungen wurden hinzugefügt 

Zu finden ist es hier:

iGrann für BlackBerry 10

(Quelle: BlackBerry World)

Ein Blick in die BlackBerry World

Diese Woche lohnt sich ein Blick in die BlackBerry World, denn einige interessante BlackBerry 10-Apps haben in den letzten Tagen Updates erhalten:

ClipMan v2.5.2.9

Der bekannte deutsche Entwickler QtHelex hat der App ClipMan ein Update spendiert. Durch das Update sind die Ladezeiten beim Scrollen durch lange Listen geringer. 

Falls ihr die App noch nicht kennen solltet: ClipMan ist ein umfangreicher Zwischenablagemanager. Wie genial die App ist merkt ihr, wenn ihr sie installiert habt! Diese App müsst ihr haben!

Inst10 for Instagram v5.1.100.1

Die von Nemory Studios entwickelte App bietet euch einen Zugang zu Instagram für euer BlackBerry 10-Smartphone, in dem sie die Instagram API nutzt. 

Mit dem Update erhaltet ihr u.a. eine Aktualisierung der Instagram API, Verbesserungen beim Login sowie bei der Wiederherstellung eures Accounts. 

Browsie Browser v2.0.5.3

Der alternative Browser, von Daan Fransen entwickelt, hat ebenfalls ein Update erhalten. Mit diesem Update wurden einige allgemeine Fehler behoben. 

Schön zu sehen, dass sie einige Entwickler immer noch die Mühe machen, den treuen BlackBerry 10-Anhängern funktionierende und aktuelle Apps zu bieten!

Vielen Dank für euer Engagement! 

Update BlackBerry World und Einstellung der BlackBerry Beta Zone

BlackBerry hat in der letzten Woche ein Update der BlackBerry World zur Verfügung gestellt. Und leider fast zeitgleich die BlackBerry Beta Zone eingestellt. 

Die BlackBerry World unter OS10 steht nun in der Version 5.4.0.4 zur Verfügung und beinhaltet Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Sollte euch das Update nicht automatisch angeboten werden, so könnt ihr dieses manuell unter --> Meine Apps und Spiele --> Updates suchen anfordern. 

Leider wurde zum 06.02.2017 die BlackBerry Beta Zone für OS10 geschlossen, so dass die Entwickler von Apps von Drittanbietern nun keine Möglichkeit mehr haben, diese vorab zum Testen anbieten zu können. 

Schade, schade! Aber wohl leider eine logische Entwicklung, da der Fokus nicht mehr auf der Entwicklung bzw. Weiterführung von BlackBerry OS10 liegt.