Artikel mit Tag amazon

Einige BlackBerry-Geräte im Angebot bei Amazon

Alles muss raus... So scheint es zumindest, wenn man derzeit auf Amazon nach Geräten mit dem BlackBerry-Logo sucht. 

Aktuell sind ausgewählte Geräte in einer befristeten Aktion mit Rabatt erhältlich:

BlackBerry KEY2 LE Atomic (319 EUR statt 429 EUR)

BlackBerry KEY LE Slate (329 EUR statt 429 EUR)

BlackBerry KEY2 LE Champagner (329 EUR statt 429 EUR)

BlackBerry KEY2 Black Dual SIM (529 EUR statt 699 EUR)

BlackBerry KEY2 Single SIM (469 EUR statt 649 EUR)

Schaut auch bitte einmal in den Amazon Warehouse Deals nach, dort könnt ihr die Geräte zum Teil noch günstiger erhalten. 

(Quelle: Amazon)

BlackBerry Smartphones mit 30% Rabatt beim Amazon Prime Day

Im Rahmen des Amazon Prime Day erwartet euch ein "zweitägiges Feuerwerk voller toller Angebote". Unter diesen tollen Angeboten findet ihr auch ausgewählte BlackBerry-Modelle, die ihr mit einem Rabatt von 30% erwerben könnt.

Die aktuellen Angebote findet ihr HIER.

(Quelle: Amazon, Bild: BlackBerry)

BlackBerry KEY2 LE Atomic bei Amazon im Angebot

Als kleinen Vorgeschmack auf den Amazon Prime Day (15. und 16. Juli 2019) könnt ihr das exklusiv von Amazon vertriebene BlackBerry KEY2 LE in der Farbe Atomic für 379,- EUR statt. 429,- EUR erwerben. 

Das Angebot findet ihr HIER.

(Quelle: Amazon, Bild: BlackBerry)

BlackBerry Evolve bei Amazon verfügbar

Wie ich erst heute entdeckt habe, ist das BlackBerry Evolve bei Amazon Deutschland für 374,39 EUR verfügbar.

Erinnern wir uns kurz: Das BlackBerry Evolve wurde im August 2018 vorgestellt und ist das erste von Lizenznehmer Optiemus für den indischen Markt produzierte und vertriebene BlackBerry.

Das Gerät gibt es in den Varianten Evolve und Evolve X und wurde, so war es mir bis heute bekannt, exklusiv über Amazon India vertrieben.

Die Spezifikationen des Evolve lauten wie folgt: 

Betriebssystem: Android 8.1 (Oreo)

Display: 5,99 Zoll IPS Display, 18:9 Fomat, Auflösung 2160x1080 (Full HD), Gorilla Glas 5

Prozessor: Snapdragon 450

RAM: 4 GB

interner Speicher: 64 GB

Kamera (Rückseite): Dual Kamera 13 MP + 13 MP

Kamera (Front): 16 MP

Akku: 4000 mAh

Der Fingerprintsensor ist auf der Rückseite des Gerätes platziert und auf der Frontseite gibt es, wie schon vom BlackBerry Aurora bekannt, den BlackBerry Schriftzug zu sehen.

Das Angebot findet ihr HIER.

(Quelle: Amazon)

BlackBerry KEY2 LE Atomic bei Amazon vorbestellbar

Seit der Ankündigung des BlackBerry KEY2 Atomic sind viele Anhänger von BlackBerry-Smartphones sehr angetan von dem Gerät und der Farbe.

Da das Gerät im eigenen Online-Shop von BlackBerry Mobile aktuell nur in den Farben Slate und Champagner verfügbar ist, war ich über die heutige Mitteilung von Amazon sehr erfreut.

In dieser Mitteilung wurde das BlackBerry KEY2 LE Atomic exklusiv bei Amazon als verfügbar angekündigt. So ganz stimmt das allerdings nicht, denn das Gerät kann lediglich vorbestellt werden, verfügbar soll es dann ab dem 17. Mai 2019 sein.

Wer sich also dieses besondere Smartphone für 429,00 EUR und Vorbesteller-Preisgarantie sichern möchte, sollte sich das Angebot HIER einmal ansehen. 

BlackBerry KEY2-Angebote bei Amazon

Wer unseren BBUGKS-Live Podcast #22 bereits angehört hat wird wissen, dass wir in der aktuellen Episode unter anderem über das BlackBerry KEY2 und das KEY2 LE reden. 

Wer nach unserer Vorstellung der Geräte Lust bekommen hat, diese zu erwerben, sollte einmal bei Amazon vorbeischauen.

Dort gibt es aktuell interessante Angebote:

BlackBerry KEY2 Single Sim (silber und schwarz) für 479,99 EUR statt 649,00 EUR

BlackBerry KEY2 Dual Sim (schwarz) für 529,99 EUR statt 699,00 EUR 

BlackBerry KEY2 LE (blau und Champagner) für 329,99 EUR statt 429,00 EUR

Die Angebote gibt es im Rahmen der Last-Minute-Angebote und gelten bis einschließlich Freitag, d. 21.12.2018.

(Quelle: amazon.de, Bild: BlackBerry Mobile)

BlackBerry KEYone für 279,- EUR bei Amazon

Ich habe gerade gesehen, dass das BlackBerry KEYone für 279,- EUR bei Amazon zu erwerben ist. 

Ihr findet das Angebot HIER.

(Quelle: amazon.de)

BlackBerry KEY2 im Sale bei MediaMarkt und Amazon

Auch heute gibt es wieder Angebote, um das BlackBerry KEY2 günstiger zu erwerben.

So bieten MediaMarkt und Amazon das KEY2 (Single SIM, beide Farbvarianten) heute für 449,- EUR statt 649,- EUR an. 

Die Angebote habe ich nachfolgend verlinkt:

MediaMarkt 

Amazon

(Quelle: mediamarkt.de, amazon.de, Bild: BlackBerry Mobile)

BlackBerry KEY2 Angebot des Tages bei Amazon

Schnäppchenjäger aufgepasst! Das BlackBerry KEY2 ist heute in beiden Varianten und Farben unter den Angeboten des Tages bei Amazon zu finden.

So kostet die 64 GB-Variante in silber oder schwarz 519,- EUR, die 128 GB-Variante in schwarz 549,- EUR.

Wer also 130,- EUR bzw. 150,- EUR gegenüber der Unverbindlichen Preisempfehlung sparen möchte, sollte heute sein BlackBerry KEY2 kaufen.

Die Angebote findet ihr HIER.

Vielen Dank an Michael für den Hinweis!

(Quelle: Amazon)

Amazon kündigt BlackBerry als Partner für Alexa for Business an

Amazon hat BlackBerry als Partner für Alexa for Business für Drittanbieter-Gerätehersteller angekündigt:

Im letzten Herbst kündigte Amazon Web Services (AWS) Alexa for Business an und gab Unternehmen die Möglichkeit, Alexa in ihrer Organisation einzuführen und benutzerdefinierte und skalierbare Spracherfahrungen zu erstellen. Seit dieser Einführung haben Unternehmen wie Express Trucking, Fender und Propel Insurance Alexa for Business eingesetzt, um Amazon Echo-Geräte in Besprechungsräumen, Arbeitsbereichen und anderen gemeinsam genutzten Umgebungen zu integrieren, sodass Mitarbeiter mit dieser Technologie bei der Arbeit nur mit ihrer Stimme interagieren können. Wir haben es einfach gemacht, ein Amazon Echo mit vorhandener Büroausstattung zu koppeln, aber wir haben auch von vielen Organisationen gehört, dass Alexa in ihre vorhandenen Geräte integriert werden sollte, um die Menge an Technologie zu minimieren, die sie verwalten und überwachen müssen.

Heute freuen wir uns bekannt zu geben, dass Gerätehersteller, die mit dem Alexa Voice Service (AVS) arbeiten, jetzt vollständig integrierte Lösungen erstellen können, so dass ihre Produkte bei Alexa for Business registriert und als gemeinsam genutzte Geräte in Organisationen verwaltet werden können. Alexa for Business-Kunden werden in Kürze in der Lage sein, unterstützte Produkte mit integrierter Alexa zentral zu verwalten und bereitzustellen - unabhängig davon, ob sie von Amazon oder Drittanbieter-Geräteherstellern erstellt werden.

Mit einer einfachen Erweiterung des AVS Device SDK können Gerätehersteller Alexa for Business nutzen, um die Leistungsfähigkeit von Sprache in Unternehmen zu bringen. Zusammen ermöglichen die Lösungen Folgendes: (1) Bereitstellung von Geräten von Drittanbietern in gemeinsam genutzten Räumen wie Konferenzräumen, Hotel- und Wohnheimen, Lobbys, Küchen, Pausenräumen und Kopierräumen, (2) Gerätemanagement als Teil des Geräts den vorhandenen Managementfluss der Hersteller, wie z. B. Raumbenennung, Gerätezustandsüberwachung und Standorteinstellung und (3) Skill-Management, z. B. öffentliche und private Skill-Zuweisung für gemeinsam genutzte Geräte, ohne der Öffentlichkeit Alexa Skills Store zu veröffentlichen.

"Kunden lieben die Verwendung von Alexa auf Echo-Geräten, um Besprechungsraumerfahrungen zu vereinfachen und haben uns gebeten, dieselben Erfahrungen mit ihren vorhandenen Geräten zu ermöglichen", sagte Collin Davis, GM, Alexa for Business. "Wir freuen uns, mit Geräteherstellern zusammenzuarbeiten die Leistungsfähigkeit von Alexa für unsere Kunden durch die Geräte, die sie bereits im Büro nutzen. Kunden erhalten alle Vorteile von Alexa for Business, ohne dass sie neue Hardware installieren müssen. "

"Die Fähigkeit, integrierte Alexa-Produkte für das Unternehmen zu erstellen, stellt eine bedeutende Chance für Gerätehersteller dar", fügte Pete Thompson, Vice President des Alexa Voice Service, hinzu. "Mit einer einfachen Erweiterung des AVS Device SDK können Gerätehersteller die wachsende Nachfrage nach Sprachdiensten in Unternehmen erfüllen und neue sprachbasierte Lösungen bereitstellen, die Aufgaben vereinfachen und die Produktivität steigern."

Wir arbeiten mit bekannten Marken wie Plantronics, iHome und BlackBerry zusammen und bieten Lösungsanbietern wie Linkplay und Extron an, den Unternehmen erfreuliche und produktive Alexa-Erlebnisse zu bieten.

(Quelle, auch Bild: developer.amazon.com)