Artikel mit Tag motion

Update: BlackBerry Trade-In-Programm startet in Deutschland

UPDATE II: Die Aktion wurde erneut verlängert. Ihr könnt euer neues BlackBerry Aktionsgerät nun bis einschließlich 15.05.2018 registrieren .

UPDATE: Die Aktion wurde bis zum 30.04.2018 verlängert!

In Deutschland hat das bereits vor längerer Zeit angekündigte Trade-In-Programm begonnen!

Wenn ihr im Aktionszeitraum 19.02. - 16.03.2018 ein neues BlackBerry KEYone Black Edition, BlackBerry KEYone Silver oder BlackBerry Motion kauft und danach euer Altgerät (Android, BlackBerry 10, BlackBerry Android, BlackBerry OS, iOS und Windows) einsendet, erhaltet ihr eine Prämie von 50,- € als Cashback. Kunden können Ihr neues BlackBerry Aktionsgerät bis einschließlich 31.03.2018 registrieren.

Alle Infos zur Aktion gibt es HIER!

(Quelle: BlackBerry Mobile)

Vorstellung: BlackBerry Motion Hülle Talis mit Kreditkartenfach von StilGut

Wer unseren Blog aufmerksam verfolgt, kennt bereits unsere Vorstellung der StilGut-Handyhüllen für die verschiedenen BlackBerry-Modelle
 
Seit kurzem sind nun auch StilGut Hüllen für das BlackBerry Motion verfügbar. StilGut hat uns eine Auswahl dieser Hüllen zur Verfügung gestellt, die ich euch in nächster Zeit vorstellen werde. Dafür erst einmal vielen Dank!
 
Heute möchte ich mit der Vorstellung der BlackBerrry Motion Hülle Talis mit Kreditkartenfach beginnen.
 
Die Hülle gibt es in den Farbvarianten Schwarz und Cognac und kostet 29,99 EUR. Sie ist handgefertigt und aus Leder, speziell für das BlackBerry Motion designt und besticht durch ihre Eleganz! Die vorliegende Hülle in Schwarz ist ein echter Hingucker, die weißen Nähte verleihen der Hülle etwas edles!
 
Zum Einsetzen des BlackBerry Motion legt man zuerst die linke Seite des Smartphones in das Cover, anschließend drückt man die rechte Seite sanft nach unten, bis das Motion von allen Seiten von dem Cover umschlossen ist. Das Smartphone sitzt fest und sicher in der Hülle. Es lässt sich aber mit ein wenig Übung auch wieder gut entnehmen. Allerdings ist die Hülle nicht dafür vorgesehen, dies mehrfach am Tag zu machen und für diese Notwendigkeit die falsche Wahl.
 
Durch passgenaue Aussparungen für die seitlichen Tasten und die Kamera kann das BlackBerry Motion ohne Einschränkung in der Hülle genutzt werden. Ebenfalls zugänglich sind der USB-C-Anschluss, der Kopfhöreranschluss, Mikrofon und Lautsprecher.
 
Der Deckel kann zudem vollständig umgeklappt werden, zum Schutz der Geräterückseite bietet die Hülle weiche Mikrofaser.
 
Der besondere Clou dieser Hülle sind die beiden Steckfächer für Girokarte, Kreditkarte, Führerschein, etc., welche Dank der Hülle gleich mitgeführt werden können. Neben diesen beiden kleinen Fächern gibt es noch ein großes Fach für Geldscheine, Notizzettel oder ähnliches. Somit könnt ihr mit der BlackBerry Motion Hülle Talis alles wichtige für den Alltag mitführen und braucht nicht noch extra eine Geldbörse mitnehmen!
 
Damit der Inhalt der Hülle auch nicht verloren geht, lässt sich die Lederhülle mit einem Magnetverschluss sicher auf der Rückseite verschließen.
 
Die Hülle ist aufgepolstert, was sich positiv auswirkt und das Gerät bei leichten Stößen und Stürzen zusätzlich schützt. Die verwendeten Materialien sind hochwertig, exzellent verarbeitet und passgenau.
 
Und sollte wider erwarten doch etwas mit der Hülle nicht stimmen, habt ihr bei Nichtgefallen 14 Tage Zeit, die Hülle an StilGut zurückzugeben sowie eine Garantie von zwei Jahren auf die Hülle.
 
An dieser Stelle möchte ich mich bei der Firma StilGut für die erneute Testmöglichkeit bedanken! Wir werden diese und die weiteren Hüllen, die in Kürze vorgestellt werden, im Rahmen unserer "Bring-a-Friend"-Aktion zusammen mit dem BlackBerry Motion auf die Reise schicken, damit ihr euch neben dem Device auch von den Hüllen einen Eindruck verschaffen könnt!

BlackBerry Motion im Test von TechExplorer

Daniel von den Kollegen von techexplorer.de hat das BlackBerry Motion getestet und einen ausführlichen Bericht dazu geschrieben. 

Verbunden mit vielen Grüßen zurück an Daniel möchten wir euch den Link zum Test gerne zur Verfügung stellen:

BlackBerry Motion im Test -  Der Businessprofi

(Quelle: techexplorer.de)

BBUGKS-Live #18: Crackberry Meetup in Frankfurt und das Motion

Podcast Logo

Olly und Mario waren wieder einmal für die BBUGKS on Tour, diesmal zum Crackberry Meetup in Frankfurt, wo unter anderem auch das neue BlackBerry Motion vorgestellt wurde. In unserem aktuellen Podcast berichten wir von unserer Reise und den ersten Eindrücken vom Motion.

Wie immer freuen wir uns über Kommentare und Hinweise zu unserem Podcast hier im Blog und auf unseren sonstigen Kanälen. Viel Spaß beim Anhören der Folge 18.

Themen des Podcasts:

Download der Folge:

OGG: bbugks-live-018.ogg

MP3: bbugks-live-018.mp3

RSS-Feed unseres Podcasts:

http://bbugks.podspot.de/rss

BlackBerry Motion - erste Eindrücke

Im Rahmen des CrackBerry / BlackBerry Mobile Meetup vom vergangenen Dienstag, d. 14.11.2017, wurde das BlackBerry Motion in Deutschland vorgestellt. 

Mario und Olly waren auf Einladung von BlackBerry Mobile bei der Veranstaltung dabei. Über das Event und auch das neueste BlackBerry Smartphone berichten wir in Kürze in unserem nächsten BBUGKS-Live Podcast. 

Passend zum Wochenende kamen dann auch die für uns bestimmten BlackBerry Motion Testgeräte in Kassel an. Wir werden die Geräte bis zum nächsten Treffen am 29.11.2017 ausgiebig testen, damit wir euch alle Fragen bei unserer Vorstellung des Gerätes beantworten können.

An dieser Stelle aber erst einmal herzlichen Dank an BlackBerry Mobile für die Übersendung der Geräte! 

Damit euch die Zeit bis zum Podcast und dem Treffen nicht zu lang wird, nachfolgend ein paar erste Eindrücke vom BlackBerry Motion. 

Das BlackBerry Motion ist 155,8 x 75,5 x 8,12 mm (L x B x H) groß und wiegt 167 Gramm. Das Fulltouch-Gerät hat ein 5,5 Zoll 1920 x 1080 IPS LCD Display.

Ansonsten findet ihr auf der Frontseite (oben) noch die Frontkamera mit 8 MP, den Näherungssensor, den Hörer sowie die Status-LED.

Im unteren Bereich der Front findet ihr die von Android bekannte Zürück-Taste, den Homebutton sowie die Übersichts-Taste. 

Der Homebutton mit BlackBerry-Logo, in dem auch der Fingerabdrucksensor untergebracht ist, dient auch als Trackpad, um zu den Benachrichtigungen, dem Schnellzugriffsmenü (wie z.B. Wlan, Akku, Profilen) zu gelangen. Zu diesem Punkt kommt man wie gewohnt auch durch das Wischen von oben nach unten auf dem Display. Ein Scrollen im Browser auf Webseiten ist damit nicht möglich. 

Der Rahmen des BlackBerry Motion ist besonders robust und aus Aluminium gefertigt. Auf der linken Seite ist der Slot für die SIM-Karte sowie die Medienkarte. Auf der rechten Seite ist die Lauter-/Leiser-Taste inkl. Lautlos-Modus, die Ein-/Aus-Taste und die Komforttaste zu finden. 

Die Oberseite des Rahmens hat ein Mikrofon integriert, die Unterseite den Kopfhörer-/Headset-Anschluss, den USB Typ-C-Anschluss sowie den Mono-Lautsprecher. 

Bleibt noch ein kurzer Blick auf die Rückseite des BlackBerry Motion. Dies ist im Karbon-Look gestaltet und sehr griffig. Zu finden ist hier auch die 12 MP-Kamera mit LED-Blitz und das BlackBerry-Logo. 

Das Gerät ist nach IP67 wasser- und staubgeschützt und somit auch für den Outdoor-Einsatz bestens geeignet. 

Im Inneren des Gerätes werkelt ein Snapdragon 625 (Octa-core 64-bit). Zudem bietet das BlackBerry Motion 4 GB RAM und 32 GB Speicherplatz. Das OS ist Android mit Version 7.1.2.

Zu erwähnen bleibt noch der verbaute Akku. Dieser hat eine Kapazität von 4000 mAh und bringt euch auch bei intensivster Nutzung des Gerätes locker über den Tag. 

Erstes Fazit:

Das Gerät ist sehr hochwertig verarbeitet, es ist groß aber liegt dennoch sehr gut in der Hand. Das Gerät ist schnell und verbraucht wenig Strom. Es ist sehr robust und macht den Eindruck, auch Stürze Dank des stabilen Rahmens auszuhalten. Das Gewicht ist angenehm, das Gerät sehr gut ausbalanciert. 

"First-Look"-Video vom BlackBerry Motion veröffentlicht

BlackBerry Mobile haben auf ihrem YouTube-Kanal ein Video zum neuen BlackBerry Motion veröffentlicht:

Wie ist euer erster Eindruck von dem Gerät? 

(Quelle: YouTube)

Erscheint das BlackBerry Krypton als BlackBerry Motion?

Es dauert nicht mehr lange bis zur offiziellen Vorstellung des nächsten BlackBerry Smartphones. 

Doch unter welchem offiziellen Namen erscheint das als BlackBerry Krypton bekannt gewordene Fulltouch-Device?

Evan Blass, besser bekannt als @evleaks und bekannt für Vorabinformationen aus gut unterrichteten Quellen, hat heute via Twitter bekannt gegeben, dass das Device als BlackBerry Motion erscheinen soll:

Warten wir es ab, in ein paar Stunden wissen wir mehr!

(Quelle: Twitter)