< Mit BlackBerry und der BlackBerry-User-Group Kassel zur CeBIT 2015 | 100 mal BlackBerry "Bring-A-Friend"! >

Wochenrückblick KW 10/2015, 02.-08.03.2015

image

Diese Woche stand ganz im Zeichen des Mobile World Congress 2015, in dessen Rahmen auch BlackBerry einiges an Neuigkeiten zu vermelden hatte!

 

Montag, d. 02.08.2015

Im Rahmen des Mobile World Congress hat BlackBerry bereits heute einige Neuigkeiten bekannt gegeben. Hier in Kürze die wichtigsten Meldungen:

Mit BlackBerry Experience Suite soll die Erfahrung im Bereich Sicherheit von BlackBerry nicht nur dem BlackBerry OS, sondern auch anderen Plattformen wie Android, iOS und Windows Phone zur Verfügung gestellt und somit jedem mobilen Endgerät zugänglich gemacht werden.

Die Kommunikationsverschlüsselung SecuSUITE von Secusmart, einer Tochtergesellschaft von BlackBerry, wird zukünftig in die Sicherheitssoftware KNOX von Samsung integriert.

Ebenso findet die Kostentrennung (privat und beruflich) Worklife by BlackBerry Einzug in KNOX.

Am Abend wurde dann das Update des BlackBerry Messenger (BBM) auf Version 10.7.5.30 zur Verfügung gestellt. Alle Neuerungen dazu haben wir für euch zusammengefasst: Update des BBM auf Version 10.7.5.30 verfügbar

Für die Android Nutzer unter uns noch die Info, dass die aktuelle Version des BBM eine Vielzahl von Android Wear Smartwatches unterstützt. Alle weiteren Infos zum Update könnt ihr der nachfolgenden Pressemeldung von BlackBerry entnehmen: Pressemitteilung BBM

 

Dienstag, d. 03.03.2015

Heute hatte dann BlackBerry seinen öffentlichen Auftritt auf dem Mobile World Congress und ließ dann schlussendlich einiges an Neuigkeiten raus! Die Veranstaltung begann etwas zäh und es wurden zuerst die Neuigkeiten des Vortages wiederholt und es ging vorrangig um den Bereich Software.

Damit ich nicht alles wiederholen muss und auch nichts vergesse, zitiere ich John Chen: "BlackBerry will in Zukunft alles, was eine IP hat, verwalten." Ausgerichtet ist dieser Plan auf die nächsten fünf Jahre und bestärkt die erkennbare Entwicklung von BlackBerry weg vom Hardware-, hin zum Software-Unternehmen.

Ganz ohne die typischen BlackBerry-Smartphones geht es aber kurzfristig noch nicht, denn es wurden vier neue Geräte für das Jahr 2015 angekündigt. Welche das sein werden und was das besondere an ihnen ist, haben wir für euch zusammengefasst: Ankündigung neuer BlackBerry-Geräte

Die Ankündigen im Bereich Software, zum BlackBerry Leap und zum kommenden BlackBerry Slider sorgten dafür, dass die Information über die Einstellung von BlackBerry Traffic zum 27.03.2015 fast unterging: BlackBerry Traffic wird eingestellt

 

Mittwoch, d. 04.03.2015

Nach den Ankündigungen zu Beginn dieser Woche blieb eine Frage noch unbeantwortet: Wird es ein weiteres Tablet von BlackBerry geben? John Chen ließ verlauten, dass er dies nicht ausschließt. Ein Tablet sei derzeit nicht in Arbeit, aber er hat die Möglichkeit im Kopf, so Chen gegenüber CNET: Kommt ein BlackBerry Tablet

Ein interessante Meldung Abseits von BlackBerry: Startschuss für das gemeinsame Netz:TelefónicaDeutschland schließt UMTS-Netze von o2 und E-Plus zusammen: Mobistack.com

 

Donnerstag, d. 05.03.2015

Die Ausweitung des BlackBerry Messenger (BBM) zum Cross-Plattform-Messenger hat dazu geführt, dass der BBM über den Google Play Store bereits 100 Millionen mal installiert wurde: BBM Hits 100M Google Play Installs

 

Freitag, d. 06.03.2015

BlackBerry-FR hatte im Rahmen des WMC 2015 in Barcelona die Möglichkeit, mit den Gründern von SecuSmart, Christoph Quelle und Christoph Erdmann, ein Interview zu führen: Interview with BlackBerry's SecuSmart Founders

Wie wird denn der vorgestellte BlackBerry Slider nun endgültig aussehen? Die Neugierde auf das Gerät ist groß und wir haben noch ein paar Ideen zum Design des Gerätes entdeckt: BlackBerry Glide

 

Samstag, d. 07.03.2015

BlackBerry stellt euch eine Support-Seite für die beliebtesten und gängigsten nativen Apps zur Verfügung. Zudem findet ihr Infos zu BlackBerry Blend, der BlackBerry World, ihr findet dort die aktuelle Desktop Software und noch vieles mehr. Die Seite, die auch die schon vielzitierte Knowledgebase enthält, sollte man sich merken: App-Support

In der BlackBerry World findet ihr aktuell March Giveaway. Bis zum 15.03.2015 werden euch viele Apps und Spiele kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf Macberry.de findet ihr eine Aufstellung, welche BlackBerry 10 Apps dort verfügbar sind: Kostenlose Apps und Games bis 15.03.2015

 

Sonntag, d. 08.03.2015

Wer dieses Jahr zu CeBIT möchte, der sollte unseren Blog einmal genauer lesen. Denn Dank der erneut tollen Unterstützung von BlackBerry können wir euch eine besondere Aktion bieten!

BlackBerry hat uns 10 Codes für Tagestickets zur CeBIT 2015 zur Verfügung gestellt, die euch den kostenlosen Eintritt per e-Ticket ermöglichen! Wie ihr an die Codes kommt, erfahrt ihr hier: Mit BlackBerry und der BlackBerry-User-Group Kassel zur CeBIT 2015

An dieser Stelle möchten wir uns ausdrücklich bei Ruth Blauel von BlackBerry Deutschland für die hervorragende Zusammenarbeit und Unterstützung unser kleinen Truppe bedanken! Das ist für uns nicht selbstverständlich und wir hoffen, durch unser Engagement etwas zurückgeben zu können! Herzlichen Dank, Ruth!

Und damit sind wir auch schon am Ende unseres Rückblicks auf die vergangene Woche. Es gab viele interessante Neuigkeiten, die einen positiv in die BlackBerry-Zukunft blicken lassen können. 

Eure BlackBerry-User-Group Kassel

(Quellen: bbugks.de, press.blackberry.com, crackberry.com, n4bb.com, mobistack.com, blogs.blackberry.com, nerdberry.net, ca.blackberry.com, macberry.de)

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Gravatar, Favatar, Pavatar, Twitter, Pavatar, Wavatars Autoren-Bilder werden unterstützt.