Artikel mit Tag facebook

BlackBerry nimmt Stellung zum Ende des Facebook-Supports

Leider nimmt BlackBerry erst nach dem katastrophalen Update der Facebook-App Stellung zum Ende des nativen Supports des sozialen Netzwerken auf OS10.

Laut dem Artikel im Inside-Blog musste die Integration des Facebookkontos in OS10 beendet werden, weil die dafür nötige API von Facebook nicht mehr zur Verfügung gestellt wird. Dies ist übrigens angabegemäß auch der Grund, dass WhatsAPP zum Jahresende nicht mehr unterstützt werden kann.

Leider scheinen also BlackBerry da die Hände gebunden zu sein. Man habe zwar mit Facebook verhandelt, aber keinen Erfolg gehabt. Erneut beteuert man, dass man zu OS10 stehe und die Entwickler weiter unterstützen möchte. Auch suche man weiter intensiv nach einer Lösung für das Problem mit den beiden populären Apps.

Dann wollen wir mal glauben, dass das nicht nur Lippenbekenntnisse sind und das Beste für die Zukunft unserer OS10-Beeren hoffen. Wie gesagt finde ich es schade, dass diese Information erst jetzt im Nachhinein veröffentlicht wird. Man hätte einiges an Benutzer-Ärger vermieden, wenn man im Vorfeld schon die Hintergründe den Usern mitgeteilt hätte.

Übrigens: Ein weiteres Opfer der API-Politik des Facebookkonzerns wird Instagram sein. Ab dem 1.6.2016 ändert sich auch dort die API und verhindert den Zugriff auf den Nutzer-Stream. Somit werden native Instagram-Apps wie iGrann (pro) und Inst10 dann auch nicht mehr funktionieren.

BlackBerry stellt Facebook-Support für OS10 ein

FB-Fail

Es war ja so etwas wie eine Hassliebe. Ich mochte die Facebook-Integration in den Hub bei OS10. Auch wenn viele das nicht so mochten, auch die Integration der Kontakte im Adressbuch und die Veranstaltungen und Geburtstage im Kalender fand ich gut, da ich Facebook so nutze, dass ich dort vornehmlich wirklich "bekannte" Freunde habe.

Natürlich habe ich mich auf aufgeregt, wenn nach einem Update oder auch einfach mal zwischendurch der Stream nicht mehr richtig funktionierte, einfach Funktionen fehlten oder die App ein schnödes "Es wurden keine Geschichten gefunden." anzeigte. Aber letztendlich hat die Anzeige des "Neueste Nachrichten"-Streams mit besser gefallen als in der iOS- oder Android-App. Ich hatte keinen Zwang, eine Messenger-App zusätzlich zu nutzen, denn die FB-Chats funktionierten super über den Hub oder die App selbst.

Heute hat BlackBerry mit einem 24MB(!) großen "Update" einen Schlußstrich unter diese Hassliebe gezogen. In der Updatebeschreibung heißt es lapidar, dieses Update wäre wichtig, weil man auf die Web-Schnittstelle von Facebook wechsele und die alte Version der App ab dem 31.3. nicht mehr funktioniere.

Was bedeutet das tatsächlich? Lädt und installiert man das Update und startet man die App danach zum ersten mal, so wird man aufgefordert, das Facebookkonto im Hub zu löschen, da diese Funktion nicht mehr unterstützt wird. Dadurch werden auch alle Facebook-Kontakte im Adressbuch und die Kalendereinträge gelöscht.

Und was macht die App danach? Sie startet den Browser und ruft m.facebook.com auf!

Nochmal: Sie startet den Browser und ruft m.facebook.com auf! Eine Lachnummer.

Ich bin gerade tierisch sauer auf den Laden. Für mich ist das ein klares Statement von BlackBerry zu (sprich gegen) OS10: Sie wollen möglichst keine Kunden mehr auf dieser Plattform und diesem OS haben.

Es gibt noch alternative Apps wie Face10 oder auch ganz neu F5 (habe ich mir noch nicht angesehen), aber keine bietet eine so gute Integration in OS10 wie die native App.

Wahrscheinlich wird es euch nichts nutzen, das Update nicht zu installieren, um den Kontakt- und Kalender-Sync zu behalten. Ich fürchte, dass BlackBerry die Drohung wahrmachen wird und die Schnittstelle zum 31.3. dicht macht. Mal sehen.

So, jetzt habe ich mich erstmal genug ausgekotzt, wie seht ihr dieses Disaster?

Facebook APP für BlackBerry 10 mit Problemen beim "Neueste Nachrichten"-Stream

Facebook-Logo

Update #3 (13.08.2015)

Heute morgen tritt der "Fehler" bei mir in der App wieder auf. Wahrscheinlich bastelt Facebook im Hintergrund noch an den APIs. Mal sehen, was in den nächsten Tagen so passiert. Ich aktualisiere den Artikel hier weiter.

Update #2

So, der Spuk scheint vorbei zu sein, auch ohne ein Update. Bei mir in der App ist der Newsfeed wieder in Ordnung. Der Seitenfeed funktioniert bei mir allerdings noch nicht. Aber so ist die App erstmal wieder nutzbar. Bei euch auch?

Update

Es scheint tatsächlich so zu sein, dass bei Facebook zur Zeit die APIs umgestellt werden/wurden. In der BB-Facebook App erscheinen im Newsfeed "Neueste Nachrichten" nun auch Beiträge, die in der Desktop-Version nach rechts an den Rand ausgelagert sind, also alle "Gefällt"- und "hat kommentiert"- Beiträge. Diese machen den Newsfeed in der App momentan sehr unübersichtlich. Es fehlen außerdem die Einträge, wenn jemand etwas in einer Gruppe postet, der man auch angehört.

Der Aufruf des Newsfeeds von abonierten Seiten scheint momentan gar nicht zu funktionieren.

Mal schauen, wie lang BlackBerry braucht, um die App entsprechend anzupassen. Bis dahin könnt ihr ja in die Kommentare schreiben, wenn euch noch weitere Probleme auffallen. Ich werde den Artikel bei neuen Erkenntnissen weiter aktualisieren.

Kurzmeldung:

Seit heute morgen hat die Facebook-APP ein Problem mit dem "Neueste Nachrichten"-Stream. Es werden nur noch Beiträge mit Aktionen von Freunden angezeigt ("hat kommeniert", "gefällt" usw.).

Es scheint sich um eine Änderung der Facebook API zu handeln, die die BB10 Facebook APP noch nicht verarbeiten kann.

Zur Zeit ist noch keine Lösung bekannt. Wenn es etwas neues gibt, werde ich den Artikel hier ergänzen.

Update von Facebook für BlackBerry 10 auf Version 10.7.31.9 verfügbar

In der BlackBerry World steht ein Update der Facebook-App auf o.g. Version zur Verfügung.

Die neue Version bringt neuen Inhalt, eine verbesserte Benutzererfahrung sowie Fehlerbehebungen.

Folgende Funktionen sind jetzt verfügbar:

-Anzeigen verbesserter und zusätzlicher Meldungstypen im Newsfeed

-Anzeigen von Gefällt-mir-Meldungen und Kommentaren für ein Album

-Posten von Kommentaren und Gefällt-mir-Meldungen für ein Album

-Einstellen eines Fotos in einem Album als Coverfoto

Wichtig ist noch zu erwähnen, dass dieses Update ein "Pflichtupdate" ist. Durch interne Anpassungen bei Facebook werden ältere Versionen der App bald nicht mehr richtig funktionieren.

Die App bzw. das Update findet ihr HIER.

Update der Facebook-App auf Version 10.6

image

In der BlackBerry World steht euch ein Update der Facebook-App zur Verfügung. Die Änderungen könnt ihr dem Foto entnehmen.

Solltet ihr Facebook nach Änderung der AGBs weiterhin nutzen, dann findet ihr das Update unter folgendem Link: Facebook 10.6

Facebook-App im neuen Design

image

In der BlackBerry World steht euch ein Update der Facebook-App auf Version 10.5.30.4 zur Verfügung.

Nach der Installation der App fällt als erstes das neue Design der App auf. Die Statusleiste findet ihr jetzt am unteren Bildrand der App. Zudem wurde das Problem mit den doppelten Nachrichten im Stream behoben, ihr könnt in den Kommentaren nun Fotos teilen und Fotos und Sticker in Kommentaren von Freunden betrachten. Einige kleinere Fehler wurden ebenfalls behoben.

Sollte euch das Update nicht automatisch angezeigt werden, dann geht mal unter "Meine Apps und Spiele" auf "Updates suchen" oder ruft die Facebook-App in der BlackBerry World auf, dann sollte oben rechts Update stehen.

Die Anwendung findet ihr HIER.

Danke für 100 "Gefällt mir"-Angaben auf unserer Facebook-Seite!

Seit gestern haben wir die 100 "Gefällt mir"-Marke auf unserer Facebook-Seite geknackt!!!

Vielen Dank für euer Interesse! Wer uns auf Facebook noch nicht entdeckt hat, uns findet ihr HIER! ;-)

Update der Facebook App für Blackberry 10

Facebook-Logo

In der Blackberry World steht ein neues Update für die Facebook App für Blackberry 10 Geräte zur Verfügung. Die Versionsnummer, die angeboten wird, hängt davon ab, ob man schon ein Gerät mit der neuen Betriebssystem 10.3 oder noch mit der Vorgängerversion unterwegs ist.

Das Update bringt einige Verbesserungen und neue Funktionen mit:

  • Verbesserung des Neuigkeiten-Streams
    Auch ich habe schon darüber geschimpft, dass es im Newsstream der App reine Glückssache war, welche Posts man sah und welche nicht. Mit einigen Tricks und Kniffen konnte man die App dazu bewegen, doch mal die gleichen Posts anzuzeigen, wie z. B. in der mobilen Browseransicht. Das scheint jetzt behoben zu sein. In meinen bisherigen Tests funktioniert der Stream deutlich besser. Ich hoffe, das bleibt so.
  • Active Frame
    Im minimierten Zustand zeigt die App jetzt die 5 letzten Benachrichtigungen nacheinander an. Das finde ich ganz nett, gefällt mir besser als vorher.
  • Benutzer-Alben umbenennen
    Man kann jetzt Alben umbenennen. Für mich nicht so wichtig, aber ok.
  • Bilder werden im Stream nicht mehr abgeschnitten, sondern komplett dargestellt. Man muss also nicht mehr das Bild öffnen, um es komplett zu sehen. Finde ich sehr gut.

Insgesamt ein gelungenes Update, das einige Negativpunkte der App behebt. Auf jeden Fall empfehlenswert.

Facebook-App in der Blackberry World

Update: Facebook auf Version 10.4.1.11

image

 

In der BlackBerry World steht ein Update der Facebook-App zur Verfügung.

Unter anderem gibt es folgende Änderungen:

- Status/Kommentar kann bearbeitet bzw. gelöscht werden

- Freunde können nun einer Liste hinzugefügt werden

-Funktionen bei Veranstaltungen wurden verbessert

-allgemeine Änderungen und Verbesserungen

Eine Änderung, die nirgends aufgeführt ist, finde ich aber besonders erwähnenswert:

Bei neuen Beiträgen können mit diesem Update nun wieder mit dem BlackBerry erstellte Screenshots als Foto ausgewählt und verwendet werden. Diese Funktion stand leider plötzlich nicht mehr zur Verfügung, was ich persönlich sehr schade fand. Bei Artikeln über neue Apps oder Änderungen konnte man Screenshots nicht mehr hilfreich einsetzen.

Die App gibt es hier: Facebook-App

Gruss Olly