Artikel mit Tag blackberry messenger

Update des BlackBerry Messenger (BBM) für Android verfügbar [Update]

Im Google Play Store steht euch die Version 3.3.0.16 des BlackBerry Messenger (BBM) zur Verfügung.

Der Messenger wird mit diesem Update nun unter dem Namen "BBM - Free Calls & Messages" geführt. 

Ansonsten gibt es folgende Neuerungen, wie angekündigt können Benutzer unerwünschte Einladungen von Kontakten nun als Spam melden:

-Neue Funktion zur Anmeldung mit Telefonnummer oder E-Mail-Adresse-

-Vorhandene Benutzer mit E-Mail-Konto können ihre Telefonnummer zum Profil hinzufügen und einfach neue Freunde auf BBM finden-

-BBM Discover-Bildschirm wird für bessere Erkennbarkeit als Liste angezeigt-

-Verbesserte Auffindbarkeit von Kanal-Chats dank des Channel Representative

- Benutzer können Einladungen als Spam melden

Sollte euch das Update nicht automatisch angeboten werden, so könnt ihr es HIER herunterladen.

[Update 23.2.2017 von Mario]

Eine weitere neue Funktion möchten wir euch nicht vorenthalten. Beim Auswählen von Stickern in einem Chat gibt es jetzt ein neues Menü-Icon, über das ihr die zuletzt von euch genutzten Sticker schnell auswählen könnt, sehr praktisch:

Screenshot BBM

Update BlackBerry Messenger (BBM) für Android auf Version 3.2.5.12

Der BlackBerry Messenger (BBM) für Android hat ein kleines Update erhalten. 

Die Version 3.2.5.12 steht seit dem 13.12.2017 im Google Play Store zur Verfügung. Neue Funktionen bietet das Update nicht, ihr erhaltet lediglich Fehlerbehebungen und Verbesserungen bei der Leistung. 

Zu finden ist das Update HIER.

Update BlackBerry Messenger (BBM) für iOS auf Version 300.0.3.25

Im iTunes Store steht mit der Version 300.0.3.25 seit gestern ein weiteres Update des Messengers zum Download zur Verfügung.

Nachfolgend die Beschreibung der mit dem Update zusammenhängenden Neuerungen direkt aus dem iTunes Store:

"Teilen Sie Ihre Fotos mit all ihren Kontakten dank der neuen Option zum Posten auf Feeds. Selfie-Zeit!

BBM Channels unterstützt jetzt Video-Posts. 

Wir haben zahlreiche Verbesserungen der iOS-Benutzeroberfläche vorgenommen, beispielsweise:

-Bei Gruppenbenachrichtigungen wird nun der Name des Benutzers angezeigt, der die Nachricht gesendet hat

-Neue Menüoptionen bei langem Drücken auf eine Chat-Sprechblase

-Erweiterte Nachrichtenvorschau in Chatliste, so dass jetzt zwei Zeilen angezeigt werden

-Neue Position des Timer-Symbols im Anlagenmenü zur Vermeidung versehentlicher Klicks

-BBM erweitert automatisch das Chateingabefeld, wenn mehr als 4 Zeilen eingegeben werden

-Neue Navigationssymbole für Chat, Kontakte und Feeds

Das Standard-Kontaktlayout wurde von der Raster- in die Listenansicht geändert. 

Befristete Nachrichten laufen jetzt standardmäßig nach 25 Sekunden ab. 

Vereinfachen Sie die Organisation von Gruppenchats, indem Sie einen Chatnamen für Chats mit mehreren Personen angeben. 

Fehlerbehebungen."

Den Link zum Download des BBM für iOS findet ihr HIER.

(Quelle: iTunes Store)

Update BBM für Android auf Version 3.1.0.13

Gestern wurde ein interessantes Update des BlackBerry Messenger (BBM) für Android veröffentlicht.

Das Update umfasst folgende Änderungen:

-Teilen Sie Ihre Fotos mit all Ihren Kontakten dank der neuen Option zum Posten auf Feeds. Selfie-Zeit!

-BBM Channels unterstützt jetzt Video-Posts.

-Das Standard-Kontaktlayout wurde von der Raster- in die Listenansicht geändert.

-BBM Channels ist jetzt über das Discover-Menü zugänglich.

-Befristete Nachrichten laufen jetzt standardmäßig nach 25 Sekunden ab.

-Vereinfachen Sie die Organisation von Gruppenchats, indem Sie einen Chatnamen für Chats mit mehreren Personen angeben.

-Fehlerbehebungen

Zu finden ist das Update im Google Play Store

Update BBM für Android auf Version 3.0.1.25

Im Google Play Store steht euch ein Update des BlackBerry Messenger (BBM) zur Verfügung. 

Es gibt wieder ein Update für den BBM. Nachfolgend die Änderungen:

- Vereinfachung des BBM Channel-Profil und Option ‘Beitreten‘
- ‘BBM-Gruppen‘ kann über das Hauptnavigationsmenü aufgerufen werden
- Optimierte Navigation in Diensten auf dem Discovery-Bildschirm und im BBM-In-App-Browser
- Unterstützung für Vollbild im BBM-In-App-Browser
- Funktionsoptimierungen bei Anmeldung mit Telefonnummer

Zudem die üblichen Fehlerbehebungen.

Zu finden ist das Update HIER.

(Quelle: Google Play Store)

Neue Funktionen für den BlackBerry Messenger (BBM) angekündigt

Auf dem hauseigenen Blog hat BlackBerry weitere Funktionen für den BlackBerry Messenger angekündigt. 

Nachdem BBM Voice und Video nun auch in Europa zur Verfügung steht und ab Mitte Juli weltweit angeboten wird, sollen im Spätsommer u.a. folgende Funktionen hinzukommen:

-Registrierung auch per Telefonnummer 

-Abgleich des Telefonbuchs auf vorhandene BBM-Nutzer (sofern diese per Telefonnummer registriert) 

-Verbesserungen beim Gruppenchat

-Erweiterte Möglichkeiten der Rücknahme gesendeter Sticker, Dateien und Anhänge

-Android-Nutzer werden längere Videos versenden können 

-iOS-Nutzer bekommen die Möglichkeit, Chat- und Gruppenmitteilungen lautlos zu stellen 

Nachfolgend der entsprechende Auszug aus dem Artikel von BlackBerry:

"This 1.0 version of BBM Video is part of a larger BBM release, currently slated for later this summer. That version will also include a couple of other exciting feature requests from users: phone number registration, improvements to group chats, and expanded message retraction for stickers, files, and other content. Plus, Android users will be able to share larger videos with their contacts. And iOS users will be able to mute chat and group notifications.

Phone-number registration has consistently been at the top of the customer request list. This new feature will allow iOS and Android users to create a BBM account with a phone number instead of an email address. This streamlines the sign-up process significantly and provides a more reliable way to secure your contact network. It also creates a more reliable method for resetting forgotten passwords, as people are moving toward having a single phone number and keeping it longer than they keep their email addresses.

Phone-number registration will also make it easier to find and add new BBM Contacts. BBM will be able to match the phone numbers of people in your device’s address book with people who have registered for BBM with their phone number. BBM will then list these contacts in your app as People You Know, meaning you can initiate a chat with them in just a few taps.

Don’t worry: we’re not doing away with PINs or Costum PINs. We’re simply adding another option for added flexibility, giving people more than one way to sign up."

Den vollständigen Artikel fndet ihr auf dem Inside BlackBerry Blog

(Quelle: blogs.blackberry.com)

 

Androidnutzer erhalten BBM Update mit Videochat

Gute Nachrichten für die Nutzer des BlackBerry Messenger! Videochat wird zur Verfügung gestellt! 

Wer den BBM bereits unter BB10 nutzt oder genutzt hat, wird vielleicht auch schon die Vorzüge des Videochat kennengelernt haben. Diese Funktion wird nun auch den Androidnutzern des BBM zur Verfügung gestellt. 

Mit dem seit gestern erhältlichen Update des BlackBerry Messenger im Google Play Store können zunächst Nutzer aus den USA und Kanada die Funktion nutzen, die Funktion für iOS wird folgen.

Dem Rest der Welt soll die Möglichkeit des Videochat ab Juli 2016 zur Verfügung stehen.

Auszug aus dem Artikel vom Inside BlackBerry Blog:

"We’re thrilled to announce that video is almost ready for primetime; today we’ve launched it as a beta feature for Android, as part of the latest version of BBM. Update your BBM today to get it. Video calling for iPhone and iPad users is also coming soon.

Please note we’re initially limiting availability because this is the first time we’re launching BBM Video calling, and we want to monitor performance, gather feedback, and iron out any kinks that may arise before we roll it out globally.

The beta video feature will only be available in U.S. and Canada, coming first to Android users, followed closely by iOS. At that time, U.S. and Canadian BBM users will be able to enjoy cross-platform video calling with each other. We plan to launch the feature globally in our July release.

There’s no sign-up or approval required to use the feature. When you tap the icon to initiate a call with one of your BBM contacts, BBM will ask whether you want to make a voice call or try a video call with the beta feature (provided your contact is also eligible to participate)."

(Quelle: blogs.blackberry.com)

BBUGKS-Live #8: Daten, Fakten, Apokalypse

Podcast Logo

Oliver und ich haben endlich wieder etwas Zeit gefunden, uns für einen Podcast zu verabreden und über die aktuellen Ereignisse rund um BlackBerry zu quatschen.

In dieser Folge geht es um den BBM, Whatsapp, Facebook und die Quartalszahlen zum 1. April. Und auch um apokalyptische Blogposts. ;-)

Auch diesmal hatten wir im Vorfeld der Aufzeichnung wieder darum gebeten, uns Fragen und Themen mitzuteilen, die euch interessieren. Wir freuen uns, dass wir diesmal einiges an Feedback bekommen haben und hoffen, wir sind auf alle Fragen und Anregungen ausreichend eingegangen.

Und nun viel Spaß beim Hören der achten Folge unseres Podcasts! Natürlich gibt es auch weiterhin den RSS-Feed des Podcasts zur Nutzung in diversen Podcast-Apps.

 

Links zum Podcast:

Download der Folge:

OGG: bbugks-live-008.ogg

MP3: bbugks-live-008.mp3

BBM-Update schaltet bisher kostenpflichtige Funktionen für alle frei

BBM-Logo

Ein großes Update für den BlackBerry-Messenger wurde heute für die Plattformen OS10 und Android freigegeben. Mit dem Update können die Nutzer die Funktionen aus dem bisher kostenpflichtigen Zusatzabo "Privacy and Control" ab sofort kostenlos nutzen. Diese Funktionen sind:

  • Private Chats: Man kann mit seinen Kontakten einen Ende-zu-Ende verschlüsselten Chat starten.
  • Nachrichten zurücknehmen: In einem Chat können ein oder alle Nachrichten zurückgenommen, sprich gelöscht werden.
  • Begrenzte Nachrichten: Eine Nachricht kann so gesendet werden, dass sie für den Chatpartner nur für eine vorher festgelegte Zeit sichtbar ist.
  • Nachrichten bearbeiten: Nachrichten können nachträglich noch editiert werden.

Außerdem sind folgende neuen Funktionen enthalten:

  • Nachrichten an einen anderen BBM-Kontakt weiterleiten.
  • Nachrichten in Gruppenchats bearbeiten und zurücknehmen.
  • Eine oder alle Nachrichten in einem Chat nur vom eigenen Gerät löschen (bei allen anderen Chatpartnern bleiben die Nachrichten erhalten).

Gute Nachrichten für Nutzer des beliebten Messenger und ein feiner Zug von BlackBerry, dass die bisher kostenpflichtigen Privatsphäre-Funktionen nun allen Nutzern kostenfrei zur Verfügung stehen. Was meint ihr?

Update BlackBerry Messenger (BBM) für Android auf Version 2.12.0.11

Im Google Play Store wurde heute ein Update des BlackBerry Messenger (BBM) für Android zur Verfügung gestellt. 

Die Version 2.12.0.11 enthält lediglich Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen und ist HIER kostenlos zu beziehen.