< BlackBerry veröffentlicht Zahlen für das 3. Quartal des Fiskaljahres 2016 | PRIV Bundle im Shop von BlackBerry erhältlich >

BBUGKS-Live #6: Frankfurt, das Priv und Weihnachten

Podcast Logo

Nun war es das auch schon fast mit 2015, aber wir haben noch unseren Jahresendepodcast für euch!

Diesmal sind Oliver und ich wieder allein und sprechen über unseren gemeinsamen Ausflug nach Frankfurt zur BlackBerry Experience und den Pop-Up Store. Natürlich haben wir auch ausführlich über das Priv gesprochen und in diesem Zusammenhang auch interessante Neuigkeiten für euch.

Wir hoffen, die gut eineinhalb Stunden gefallen und machen euch genauso viel Spaß beim zuhören, wie wir beim aufnehmen hatten. Vielen Dank auch an Ralf und Sven, die während der Aufnahme "live" Fragen gestellt haben, auf die wir natürlich dann auch eingegangen sind.

Und nun viel Spaß beim Hören der sechsten Folge unseres Podcasts!

Links zum Podcast:

Download der Folge:

OGG: bbugks-live-006.ogg

MP3: bbugks-live-006.mp3

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Hommel-Net Weblog am : BBUGKS-Live Folge 6

"BBUGKS-Live Folge 6" vollständig lesen
Kurz vor Weihnachten haben Oliver und ich es noch geschafft, eine neue Folge unsere BlackBerry-Podcasts aufzuzeichnen. Wir sprechen diesmal natürlich viel über das Priv, das erste Androidphone von BlackBerry, aber auch über unseren &quot;Betriebsausflug&quot; nac

BBUGKS am : Wochenrückblick KW 51/2015, 14.-20.12.2015

"Wochenrückblick KW 51/2015, 14.-20.12.2015" vollständig lesen
Auch diese Woche begrüßen wir euch zu unserem Wochenrückblick. Für uns standen diese Wochen drei Themen im Fokus. Zwei davon betreffen die BlackBerry-User-Group Kassel. Denn zum einen haben wir diese Woche unseren Jahresendepodcast für euch aufgezeic

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Olly am :

*Kleiner Nachtrag zu zwei Aussagen im Podcast:

1) Durch das Update der BlackBerry-Tastatur vom 14.12.2015 im Google Play Store ist es nun möglich, der Tastatur drei Sprachen zuzuweisen. Das hat sich mit der Aufzeichnung überschnitten

2) Update des PRIV auf Android 6.0 (Marshmallow) ist lt. Aussage in einem Webcast von BlackBerry für Frühjahr 2016 vorgesehen

Gruss
Olly

Andy am :

*
Hallo Ihr Beiden,

vielen Dank für die liebe Erwähnung. Es fällt leicht nett zu sein, wenn die Gesprächspartner ebenso nett sind!

Ansonsten wieder ein prima Netcast. Danke für Eure faire und sachliche "Verarbeitung" von Gerüchten und Meinungen.

Aber von Olly's Vorschlag, eine SIM-Karte selbst zuzuschneiden, rate ich ab. Ratet mal, warum ein bekanntes Auktionshaus soviele Geräte mit defektem SIM-Karten-Slot im Programm hat...

Für Weihnachtswünsche ist es nun natürlich zu spät, aber allen einen Guten Rutsch ins Jahr 2016!

Viele Grüße
Andy

Andy schrieb auch: NativeCounter++ für BlackBerry 10 aktualisiert

Olly am :

*Hallo Andy und noch alles Gute für 2016!

Ich habe mich auch gegen das Schneiden der SIM Karte entschieden. War eine voreilige Idee. Ich habe über einen "internen" Wechsel von E-Plus zu einen anderen Tarif bei o2 nun eine Zweitkarte erhalten. Ab morgen soll die Rufnummer portiert sein und alles laufen. Sofern ich dann "mein" PRIV mal habe, kann ich Passport und PRIV parallel nutzen.

Viele Grüsse
Olly

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Gravatar, Favatar, Pavatar, Twitter, Pavatar, Wavatars Autoren-Bilder werden unterstützt.