< App-Tipp: Amazon Music | Facebook-App im neuen Design >

Update: Amazon Prime Instant Video auf dem Passport und Z30 nutzen

image

Nachdem ich nun Amazon Music auf meinem Passport nutzen kann, habe ich mich heute auch um Amazon Prime Instant Video gekümmert.

EDIT: Amazon Prime Instant Video läuft auch mit OS 10.2.1.3062 auf meinem Z30!

Dazu habe ich als Grundlage die folgende Anleitung von crackberry gelesen und befolgt.

Lasst euch nicht abschrecken, Instant Video läuft auch mit OS 10.3.0.908, also ohne eine Leaked OS.

Wichtig ist, die Reihenfolge der Anleitung einzuhalten und auch die angegebenen APK zu verwenden. Mit denen im Amazon Store und Snap funktionierte es bei mir nicht. Nach der Installation der Apps diese bitte öffnen und die Bedingungen akzeptieren.

Bei mir war Amazon Instant gleich mit meinem Amazon-Account verknüpft und ich konnte die hinterlegten, freien Serien und Filme ohne Probleme gucken.

Viel Spass!

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

BBUGKS am : Wochenrückblick KW 02 2015, 05.-11.01.2015

"Wochenrückblick KW 02 2015, 05.-11.01.2015" vollständig lesen
Willkommen beim Wochenrückblick der BlackBerry-User-Group Kassel. Auch diese Woche möchten wir euch wieder interessante Themen der vergangenen Woche rund um BlackBerry vorstellen: Montag, d. 05.01.2015 Diese Woche stand ganz im Ze

BBUGKS am : Wochenrückblick KW 05/2015, 26.01.-01.02.2015

"Wochenrückblick KW 05/2015, 26.01.-01.02.2015" vollständig lesen
Und wieder ist eine Woche vorüber! Und da es am Montag keine erwähnenswerten Neuigkeiten gab, starten wir den Rückblick auf eine ruhige Woche mit einem Tipp: Montag, d. 26.01.2015 Und zwar mit einem vom BlackBerry Help Blog: How

pay-tv-vergleich.de am : PingBack

"PingBack" vollständig lesen

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

gsfx am :

*Hallo,

leider scheint die Amazon Prime Instant Video App auf dem Blackberry nicht mehr zu funktionieren. Jedenfalls gibts ständig eine Fehlermeldung, dass das benutze Gerät nicht unterstützt wird.

Beste Grüße

gsfx

gsfx am :

*Hallo,

Bei mir hat die oben genannte Methode nicht mehr funktioniert, ich habe ständig Fehlermeldungen bekommen, dass mein Gerät nicht unterstützt wird.

Ich habs dann so gelöst:

http://www.ibtimes.co.uk/how-get-adobe-flash-blackberry-os-10-3-1-browser-1490960

Voila, Flash funktioniert.

Beste Grüße

gsfx

gsfx am :

*Und nochmal ich, die von mir gepostete Methode funktiniert nicht mehr. Der Grund: Amazon Prime Instant Video unterstützt kein Flash mehr, sondern nur noch Silverlight.

Kurze Zusammenfassung, was nicht mehr funktioniert:

- Prime Video App: geht nicht mehr. "Gerät wird nicht unterstützt."
- Flash für Android und Dolphin Browser: geht nicht mehr. "Silverlight-Plugin fehlt."
- Flash für BB10: geht nicht mehr. "Installieren Sie die aktuelle Version von Chrome."

Hat sonst noch jemand Ideen?

Beste Grüße

gsfx

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Bewirb einen Deiner letzten Artikel
Dieses Blog erlaubt Dir mit Deinem Kommentar einen Deiner letzten Artikel zu bewerben. Bitte gib Deine Blog URL als Homepage ein, dann wird eine Auswahl erscheinen, in der Du einen Artikel auswählen kannst. (Javascript erforderlich)
(Bedingung: 1 Kommentare geschrieben)
Gravatar, Favatar, Pavatar, Twitter, Pavatar, Wavatars Autoren-Bilder werden unterstützt.