Artikel mit Tag bring-a-friend

"Bring-a-Friend"-Aktion der BlackBerry-User-Group Kassel

Seit März 2014 können wir euch Dank der Unterstützung von BlackBerry bzw. BlackBerry Mobile aktuelle BlackBerry-Geräte vorstellen und euch diese kostenlos ausprobieren lassen. Da wir immer bemüht sind, diese "Bring-a-Friend" genannte Aktion zu optimieren und für euch interessanter zu machen, stellen wir euch nachfolgend alle Infos und Regeln zum Ablauf vor.

Im Rahmen dieser Aktion stellen wir euch die BlackBerry 10-Geräte Passport, Classic, Leap und die BlackBerry powered by Android Modelle BlackBerry PRIV, DTEK50, DTEK60 und KEYone zum unverbindlichen Testen zur Verfügung. Bei Interesse haben wir auch alle anderen BlackBerry 10-Geräte verfügbar, diese stehen aber aktuell mangels Nachfrage nicht mehr im Fokus der Aktion.

Bitte beachtet, dass die Modelle Passport, Classic, PRIV DTEK50, DTEK60 und KEYone eine Nano-Sim benötigen, das Leap eine Micro-Sim!

Zum Ablauf und den Regeln der Aktion:

Wer Interesse hat, eines der Geräte kostenlos zu testen, setzt sich einfach unter info@bbugks.de mit uns in Verbindung. Neben dem Namen und der Adresse ist auch die Angabe eurer BBM-Pin (falls vorhanden) zur Klärung der Abwicklung, des Versandes und für Fragen zu empfehlen. Die Klärung von Fragen, etc. via BBM hat sich im Laufe der Aktion als sehr hilfreich erwiesen und die Abläufe extrem beschleunigt. Nach Eingang eurer Mail setzen wir euch auf die Warteliste der von euch gewählten Geräte und melden uns bei euch, sobald das entsprechende Gerät verfügbar ist.

Wenn ihr euren Wunsch-BlackBerry erhalten habt, könnt ihr das Gerät eine Woche lang testen, unterzieht es danach einer Sicherheitslöschung und sendet es mit versichertem Versand idealerweise OHNE ;-) eure Fingerabdrücke auf eure Kosten zurück. Wir bestätigen euch anschließend nach Ankunft des Gerätes in Kassel die ordnungsgemäße Rückgabe. Über ein Feedback zu dem Test, den Geräten, BB10 und BlackBerry powered by Android würden wir uns sehr freuen. Wir haben die Möglichkeit, eure Feedbacks anonymisiert an BlackBerry bzw. BlackBerry Mobile weiterzugeben und ihr helft somit mit, die Geräte und das OS weiter zu verbessern! Während der Testphase stehen wir euch für Fragen zum Gerät und OS zur Verfügung.

Wir möchten euch bitten, den Testzeitraum von einer Woche einzuhalten, damit möglichst viele Interessierte zeitnah die Geräte testen können. Des Weiteren, und das ist keine Bitte, verwendet für den Test der Geräte keine selbst zurecht geschnittenen SIM-Karten! Diese beschädigen den Karten-Slot und wir haben dann die Reparatur und die anderen Tester in dieser Zeit keine Chance, das Wunschgerät zu testen.

Die Kosten für unsachgemäße Nutzung der Geräte geben wir in Zukunft an die Verursacher weiter.

Ein weiterer Hinweis betrifft die Funktion BlackBerry Protect unter OS10 sowie die darin enthaltene Anti-Theft-Funktion. Bitte verbindet die Geräte nach Möglichkeit nicht per BlackBerry Protect fest mit eurer BlackBerry ID! Falls doch, dann gebt eure BlackBerry ID nach Ende des Tests in Verbindung mit der Sicherheitslöschung bei Aufforderung erneut ein und das Testgerät frei. Die Diebstahlsicherung funktioniert und wir können bei Nichtbeachtung die Geräte nicht mehr nutzen bzw. nur durch eure Mithilfe die Freischaltung durchführen, was mit sehr viel Aufwand verbunden ist. :-)

Mit Anmeldung zu dieser Testaktion erkennt ihr diese Vereinbarungen an.

Wir bedanken uns ganz herzlich, auch im Namen unserer Tester, bei BlackBerry und BlackBerry Mobile für die Unterstützung!

Wir wünschen euch schon jetzt viel Spaß mit den aktuellen Geräten!

Eure BlackBerry-User-Group Kassel