Systemupdate für das Unihertz Titan verfügbar

Für das Unihertz Titan steht ein Update zur Verfügung. Sollte euch dieses nicht automatisch angezeigt werden, so findet ihr es unter Einstellungen --> Über das Telefon --> Systemaktualisierung. 

Die Neuerungen lauten wie folgt:

Der Stand des Sicherheitsupdates ist nun der 05.06.2021.

Unihertz Titan Pocket Kickstarter-Kampagne erfolgreich beendet

Die Kickstarter-Kampagne für das Unihertz Titan Pocket wurde heute erfolgreich beendet. 

In den letzten 30 Tagen haben sich 3424 Unterstützer gefunden und das Projekt mit 797.180 $ unterstützt. Somit ist das Projekt mehr als finanziert.

Kickstarter wird nun innerhalb der nächsten zwei Wochen die Belastung der bei den Unterstützern hinterlegten Kreditkarten durchführen. Wichtig ist dabei, dass die hinterlegten Kreditkarten-Daten aktuell sind und die Zahlung autorisiert wird. 

Weitere Informationen erhalten die Unterstützer des Unihertz Titan Pocket in den nächsten Tagen per E-Mail. 

(Quelle: Kickstarter, Unihertz)

Rolo Secure Chat: Instant Message Translation

In einer e-Mail ist Rolo auf die aktuellen Versionen seiner Messenger-App eingegangen und stellt eine praktische Funktion vor. 

Rolo Secure Chat steht für Android in der Version 1.1.0 und für iOS in der Version 1.4.10 zur Verfügung. 

Eine neue Funktion, die laut Mail implementiert wurde, heißt "Instant Message Translation". Ich selber habe die aktuellen Versionen installiert, die Funktion steht mir aber noch nicht zur Verfügung. 

Wenn ihr die Funktion in den Einstellungen unter Chat-Funktionen aktiviert und die Taste für direkte Übersetzung auf "Ein" geschaltet habt, zeigt Rolo neben empfangenen Nachrichten für einige Sekunden eine Schaltfläche "Direkt übersetzen" an. Wenn diese Schaltfläche angetippt wird, wird der Text sofort anonymisiert an die Übersetzungsserver gesendet. 

Wenn diese Funktion deaktiviert ist, kann man sich die Nachricht trotzdem übersetzen lassen, indem man lange auf die eingegangene Nachricht tippt und dann "Übersetzen" auswählt. 

Zuden habt ihr nach langem Tippen auf eine Nachricht die Möglichkeit, diese zu kopieren, mit "Gefällt mir" zu markieren, weiterzuleiten oder zu beantworten. Ebenfalls könnt ihr euch den Verlauf der Nachricht anzeigen lassen.

Weitere nützliche Funktionen sind in dem Messenger integriert, dem man wirklich eine Chance geben sollte. 

(Quelle: Rolo)

Unihertz Titan Pocket erhält Zertifizierungen

Wie Unihertz per e-Mail, auf Kickstarter und ihren sozialen Medien informierte, hat das Unihertz Titan Pocket notwendige Zertifzierungen erhalten:

Dear Backers,

Great news! 

We are glad to announce that the Titan Pocket had passed CE/FCC and JATE/TELEC certification, which is ahead of our current schedule!

Die Kickstarter-Kampagne läuft noch eine Woche. Bislang haben 3240 Interessenten die Kampagne unterstützt. Diese wurde aktuell mit 752.598 USD zu 1.503% finanziert. 

(Quelle: Unihertz, Kickstarter)

Aktualisierung: Hilfe beim Fehler "Keine Netzwerkverbindung" BlackBerry World

Wie von uns am 29. Mai 2020 berichtet wurde, war ein Upgrade der BlackBerry World erforderlich, damit diese nach dem 30. Mai 2020 weiterhin auf BlackBerry 10-Geräten genutzt werden konnte.

Schon im Verlauf des 30. Mai 2020 kamen die ersten Hinweise, dass die BlackBerry World nicht mehr genutzt werden kann, wenn man das Upgrade zuvor nicht installiert hatte. Nach dem Öffnen der BlackBerry World erscheint die Meldung "keine Netzwerkverbindung". Lösungsvorschläge wurden bei uns in der Telegram-Gruppe und auf verschiedenen BlackBerry-Seiten gepostet und ausprobiert.

Auch auf der BlackBerry Knowledge Base ist eine Anleitung zur Behebung dieses Problems zu finden. Diese wurde am 27. Mai 2021 überarbeitet und ist HIER zu finden.

Hinweis: Sollte die Anleitung nicht funktionieren und / oder Fehlermeldungen erscheinen, dann verwendet einmal ein anderes USB-Kabel. Dies kann eine Fehlerquelle sein. 

Die Anleitung in der Übersetzung:

Betroffene Bereiche

-BlackBerry 10.3.x

-BlackBerry World

Überblick

Beim Starten der BlackBerry World auf einem BlackBerry 10-Smartphone wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Keine Netzwerkverbindung. Um fortzufahren, stellen Sie in den Einstellungen eine Verbindung zum Wlan- oder Mobilfunknetz her.

Ursache

Die BlackBerry World-Anwendung muss auf die neueste verfügbare Version aktualisiert werden, bevor mit einem BlackBerry 10-Smartphone darauf zugegriffen werden kann.

Mit den nachfolgenden Schritten kann die aktuell auf dem Smartphone installierte Version der BlackBerry World ermittelt werden:

1. Vom oberen Bildschirmrand nach unten wischen und "Einstellungen" im Pull-Down-Menü auswählen

2. In den Einstellungen "Speicher und Zugriff" auswählen

3. "Gerätespeicherdetails" antippen

4. In der nun erscheinenden Liste der Anwendungen BlackBerry World suchen

5. Die installierte Anwendungsversion wird im oberen Abschnitt unter Details aufgeführt.

Bei Anwendungsversionen der BlackBerry World älter als die Version 5.4.0.8 kommt es zu der Fehlermeldung "Keine Netzwerkverbindung".

Lösung

Installieren Sie BlackBerry World 5.4.0.8 manuell von einem Computer auf einem BlackBerry 10-Smartphone. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die BlackBerry World manuell zu installieren:

1. Aktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus

  • 1. Tippen Sie auf Einstellungen
  • 2. Tippen Sie auf Sicherheit und Datenschutz
  • 3. Tippen Sie auf Entwicklungsmodus
    • Stellen Sie sicher, dass die angegebene IP-Adresse 169.254.0.1 lautet
  • 4. Schalten Sie den Entwicklungsmodus auf EIN
    • Da zum Aktivieren des Entwicklungsmodus ein Gerätekennwort erforderlich ist, geben Sie das Gerätekennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sollte kein Gerätekennwort erstellt werden, werden Sie aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen

2. Schließen Sie das BlackBerry 10-Smartphone über USB an den Computer an und führen Sie die folgenden Schritte entsprechend aus

Windows

1. Auf dem Computer

  • Stellen Sie sicher, dass Java installiert ist. Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie feststellen können, ob Java installiert ist
  • Stellen Sie sicher, dass die BlackBerry USB-Treiber oder BlackBerry Link installiert sind
    • Klicken Sie hier, um die Systemanforderungen für BlackBerry Link für Windows anzuzeigen
  • Laden Sie das BlackBerry World - Recovery Tool 0.9 herunter und extrahieren Sie den Ordner blackberry-app world-update-0.9 auf den Computer

2. Öffnen Sie den extrahierten Ordner blackberry-app world-update-0.9

3. Öffnen / Ausführen der appworld-update.bat

4. Geben Sie das Gerätekennwort ein

  • Aus Sicherheitsgründen wird das Gerätekennwort nicht angezeigt

5. Drücken Sie Enter

6. Nach Abschluss der Installation wird result::success angezeigt. Die Anwendung kann jetzt geschlossen und das BlackBerry 10-Smartphone vom Computer getrennt werden

7. Deaktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus, indem Sie das BlackBerry 10-Smartphone neu starten oder den Entwicklungsmodus in den Einstellungen des Geräts deaktivieren

Mac OS X / macOS

1. Auf dem Computer

  • Stellen Sie sicher, dass JDK installiert ist. Klicken Sie hier, um Java SE Development Kit 14 zu installieren
  • Stellen Sie sicher, dass die BlackBerry USB-Treiber oder BlackBerry Link installiert sind
    • Klicken Sie hier, um die Systemanforderungen für BlackBerry Link für Mac OS X anzuzeigen
    • Laden Sie das BlackBerry World - Recovery Tool 0.9 herunter und extrahieren Sie den Ordner blackberry-app world-update-0.9 auf den Computer

2. Öffnen Sie den extrahierten Ordner blackberry-app world-update-0.9

3. Öffnen / Ausführen der appworld-update-mac

4. Geben Sie das Gerätekennwort ein

  • Aus Sicherheitsgründen wird das Gerätekennwort nicht angezeigt

5. Drücken Sie Enter

6. Nach Abschluss der Installation wird result::success angezeigt. Die Anwendung kann jetzt geschlossen und das BlackBerry 10-Smartphone vom Computer getrennt werden

7. Deaktivieren Sie auf dem BlackBerry 10-Smartphone den Entwicklungsmodus, indem Sie das BlackBerry 10-Smartphone neu starten oder den Entwicklungsmodus in den Einstellungen des Geräts deaktivieren

Zusätzliche Informationen

Wenn das Gerätekennwort falsch eingegeben wurde, muss die Anwendung geschlossen und erneut geöffnet werden.

Sollte die Meldung "Fehler: Peer nicht authentifiziert" (Error: peer not authenticated) angezeigt werden, handelt es sich um einen Java-Fehler. Die Java-Version 8 Update 281 muss installiert werden. Gehen Sie wie folgt vor, um diese Version zu installieren;

  • Besuchen Sie die Website Java Archive Downloads und laden Sie die Anwendung Java SE Runtime Environment 8u281 auf ihren Computer herunter 
    • Bitte beachten: Zum Herunterladen früherer Java-Versionen ist ein Oracle-Konto erforderlich
  • Öffnen Sie nach dem Herunterladen die Anwendung
  • Wählen Sie Entfernen aus, um alle früheren Versionen von Java zu entfernen
  • Wählen Sie die installierte Version aus und tippen Sie auf Deinstallieren 
  • Starten Sie nach der Deinstallation das heruntergeladene Java-Installationsprogramm neu
  • Wählen Sie installieren
  • Öffnen Sie nach der Installation die AppWorld-Update-Anwendung

Wenn die Anwendung gestartet wird und der Entwicklungsmodus ausgeschaltet ist, ist die IP-Adresse des Entwicklungsmodus nicht auf 169.254.0.1 festgelegt. Wenn der Computer das angeschlossene BlackBerry 10-Smartphone nicht erkennen kann, wird die folgende Meldung angezeigt:

  • Fehler: Verbindung nicht möglich: Zeitüberschreitung bei Verbindung mit /169.254.0.1:443. Bitte überprüfen Sie die IP-Adresseinstellungen für das Ziel. Möglicherweise müssen Sie das Ziel neu starten.

Mac OS X / macOS-spezifisch

Sollte die Meldung appworld-update-mac für die Verwendung gesperrt sein, da die Identität des Entwicklers nicht bestätigt werden kann, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie das Apple-Menü
  2. Wählen Sie Systemeinstellungen
  3. Wählen Sie Sicherheit
  4. Wählen Sie die Registerkarte Allgemein
  5. Wählen Sie App Download erlauben von App Store und verifizierten Entwickler. Die Verwendung wurde blockiert, da die Identität des Entwicklers nicht bestätigt werden kann

(Quelle: BlackBerry Knowledge Base)

Update Rolo Secure Chat verfügbar

Erneut steht im Google Play Store ein Update für Rolo zur Verfügung. 

Einige Nutzer berichten davon, dass die App nun nach dem Start schneller startet. 

(Quelle: Google Play Store)

Video: Titan Pocket Review von MrMobile

Michael Fisher, vielen besser als "MrMobile" bekannt, hat ebenfalls ein Unihertz Titan Pocket erhalten und stellt das Gerät und seine Eindrücke vor:

Viel Spaß beim Ansehen!

(Quelle: YouTube)

Update BlackBerry-Apps für Android

Einige der BlackBerry-Apps für Android haben im Google Play Store ein Update erhalten. Die Links zu den Apps findet ihr bei den Bezeichnungen. Bei allen Apps haben kleinere Verbesserungen und die Behebung von Stabilitätsproblemen stattgefunden.

Dienste des BlackBerry Hub

BlackBerry Hub+ Aufgaben

BlackBerry Hub+ Kalender

BlackBerry Hub+ Kontakte

BlackBerry Hub+ Posteingang

BlackBerry Hub+ Notizen

(Quelle: Google Play Store)

Video: Unihertz Titan Pocket Keyboard Review

Adam von TechOdyssey probiert weiter fleißig das Unihertz Titan Pocket aus und stellt euch in einem weiteren Video die Tastatur des Gerätes vor und vergleicht diese mit denen von BlackBerry-Geräten:

Was meint ihr zur Tastatur des Titan Pocket?

(Quelle: YouTubeyz

Update für Rolo Secure Chat verfügbar

Die Android-Version von Rolo hat heute ein Update erhalten.

Neu implementiert wurde die Übersetzungsfunktion. Durch langes Drücken des Textes in einem Chat wird dieser übersetzt.

New on Rolo: The translation feature

Click on the post and then click "translate". Sometimes it takes a little time, but it works very well.

Rolo is switching to Microsoft cloud translation service.

They anonymize the words/sentences then calculate the hash and send it to Microsoft Azure. 

The translation service only sees Rolo and doesn't know to whom the words belong to. 

Rolo doesn't save anything on their end.

Die Version für iOS stand mir noch nicht zur Verfügung, soll aber auch in Kürze erhältlich sein.

(Quelle: Google Play Store, rolo)