Update BBM Enterprise für Android verfügbar

Erneut hat der BBM Enterprise ein Update erhalten. 

Die Aktualisierung beinhaltet die Klärung der Begriffe der einzelnen Abonnementrichtlinien.

Zu finden ist das Update HIER

(Quelle: Google Play Store)

Ankündigung: 35. Treffen der BlackBerry-User-Group Kassel (Videokonferenz-Edition)

Wie ihr wisst, findet einmal im Quartal unser Treffen entweder in Kassel oder Fritzlar statt. Aufgrund der momentanen Situation ist ein Treffen in einem Lokal mit mehreren Personen aber noch nicht sinnvoll machbar.

Wir werden daher unser nächstes Treffen am Mittwoch, den 20. Mai 2020 ab 20 Uhr in Form einer Videokonferenz sozusagen aus dem Homeoffice durchführen.

Wir werden dazu einen frei nutzbaren Jitsi-Meet-Server nutzen. Die Teilnahme ist über Browser oder am Smartphone/Tablet über die Jitsi-Meet-App möglich.

Den Link zum Meetingraum werden wir am Dienstag in unserer Telegram- und Facebook-Gruppe veröffentlichen. Wer keinen der Dienste nutzt, kann uns auch eine E-Mail schreiben, dann schicken wir euch den Link auch gern zu (Eure E-Mail wird danach sofort wieder gelöscht).

Vielleicht werden wir so auch den/die ein oder andere(n) mal wieder sehen, der/die aufgrund der Entfernung ansonsten nicht an usneren Treffen teilnehmen kann. Wir freuen uns auf Euch.

Bis dann.

BlackBerry Beta Testing Community wird eingestellt

Im Juli 2018 haben wir darüber berichtet, dass aus der "BlackBerry Beta Zone" die "BlackBerry Beta Testing Community" wird. Den Artikel findet ihr HIER.

Die Teilnehmer der "BlackBerry Beta Testing Community" wurden nun per Mail darüber informiert, dass die Beta Community nächste Woche eingestellt wird. 

Howdy!

We're writing today to share that we will be closing this beta community next week. We would like to thank everyone who spent time with us here over the last 2 years -- your feedback made a big difference in our releases and helped to shape the quality and features of our current suite.

The BlackBerry apps featured in this beta program will continue to have beta releases in Google Play! You can choose to Join or Leave beta testing for individual apps by clicking the appropriate link on an app's page in the Google Play app. We'll continue to receive and monitor all feedback submitted through the Private feedback to developer section in the Google Play app (on each app's page). You can also send feedback to our published support address, bbappsupport@blackberry.com.

Thank you again for joining us in this community! We'll continue to see you online on our social media channels and other forums.

Cheers,

BlackBerry Beta Team

Anzumerken ist, dass die Einstellung nur den Beta-Bereich für die BlackBerry Hub+ Apps betreffen soll. 

(Quelle: crackberry.com)

Update BlackBerry Password Keeper verfügbar

Die Anwendung BlackBerry Password Keeper hat ein Update mit kleineren Verbesserungen und Stabilitätsverbesserungen erhalten. 

Das Update ist HIER zu finden. 

(Quelle: Google Play Store)

Update BBM Enterprise für Android und iOS verfügbar

Im Google Play Store und im App Store stehen Updates für den BBM Enterprise zur Verfügung. 

Die Updates beinhalten lediglich Fehlerbehebungen. 

Zu finden sind die Aktualisierungen hier:

Google Play Store 

App Store 

(Quelle: Google Play Store, App Store)

Update BBM Enterprise für Android verfügbar

Auch für die Android-Version des BBMe ist ein Update erschienen. 

Die Neuerungen:

-Kürzere Einrichtungszeit für Sprach- und Videoanrufe bei schlechten Netzwerkbedingungen

-Beschränkung der Nachrichtengröße wurde auf 5000 Zeichen erhöht

-Erstellen von Chat-Verknüpfungen auf dem Startbildschirm

-Stummschalten eines Chats in einer Benachrichtigung

-Markieren einer Nachricht als gelesen in einer Benachrichtigung

-Neuer Nachrichteninhalt wird ausgeblendet, wenn die App mit einem Passcode gesperrt ist

Das Update ist HIER zu finden. 

(Quelle: Google Play Store)

Update BBM Enterprise für iOS verfügbar

Wie ich gerade durch Zufall gesehen habe, steht für iOS ein Update des BBMe zur Verfügung. Auf das Update wurde ich nicht hingewiesen und ich habe auch keine Benachrichtigung diesbezüglich erhalten. 

Das Update beinhaltet folgende Änderungen:

Verbesserungen bei Push-Benachrichtigungen

Kürzere Einrichtungszeit für Sprach- und Videoanrufe bei schlechten Netzwerkbedingungen

Beschränkung der Nachrichtengröße wurde auf 5000 Zeichen erhöht

Stummschalten eines Chats in einer Benachrichtigung

Neuer Nachrichteninhalt wird ausgeblendet, wenn die App mit einem Passcode gesperrt ist

Zu finden ist das Update HIER.

(Quelle: App Store)

Twitter-Account "BlackBerryHelp" wird eingestellt

Wie BlackBerry, natürlich auf Twitter, bekannt gegeben hat, wird der Twitter-Account "BlackBerryHelp" zum 01. April 2020 eingestellt. 

HIER geht es zum Original-Tweet. 

(Quelle: Twitter)

34. Treffen der BlackBerry-User-Group Kassel

34. Treffen - und erstmals saßen die Teilnehmer an zwei verschiedenen Tischen im Cafe del Sol in Kassel! Wie es dazu kam, wie unser Treffen gelaufen ist und wie es mit der BBUGKS und unseren Treffen weitergeht, erfahrt ihr nachfolgend weltexklusiv!

Pünktlich um 20 Uhr fand ich mich im Cafe del Sol in Kassel ein und konnte Mario und Manuel begrüßen, die bereits vor Ort waren. Nachdem die Getränkewünsche geordert sowie die Speisekarte noch nach Leckereien durchforstet wurde und erste Blicke das Unihertz Titan trafen stand plötzlich 15 Minuten nach Beginn des Treffens mit Konrad ein regelmäßiger Teilnehmer unserer Treffen vor uns und fragte, ob das denn der "BlackBerry-Tisch" sei, da an seinem Tisch im Cafe des Sol schon seit weit vor 20 Uhr zwei weitere Teilnehmer sitzen würden. Ihnen wurden andere Plätze zugewiesen und somit saßen erstmals Teilnehmer des Treffens an unterschiedlichen Tischen. Schnell fanden wir uns aber zusammen und noch während der Vorstellungsrunde, da mit Jan-Robin und René erneut neue BlackBerry-Freunde dabei waren, wurde der Anreisemeister ermittelt. 

Auch diesmal musste ich wieder staunen, welche Anfahrten die Teilnehmer unserer Treffen auf sich nehmen. So war Konrad aus Dresden angereist und blieb auch über Nacht in einem Hotel in Kassel und Jan-Robin musste nach dem Treffen wieder nach Bochum fahren! Da wurden die Anreisen von Mario, Manuel und René, die allesamt aus der Umgebung von Kassel stammen und ebenfalls beachtlich sind, mal locker pulverisiert! 

Alle hatten wir gemeinsam, schon seit über 10 Jahren Geräte mit dem BlackBerry-Logo zu nutzen und stellen sich natürlich nach der Meldung über das Ende der Partnerschaft zwischen BlackBerry und TCL die Frage, wie es nun weitergeht und welche Alternativen es für uns, die wir nunmal Anhänger von physischen Tastaturen sind, so gibt. 

Da ich mit dem Unihertz Titan eine mögliche Alternative dabei hatte, konnten die Teilnehmer des Treffens dieses in Ruhe betrachten, in der Hand halten, darauf tippen und erfahren, ob dieses Gerät denn etwas taugt. Ich habe das Titan nun seit vier Wochen und kannte schon einige Reaktionen auf das Smartphone. Auch hier waren diese nicht anders. Das Unihertz Titan hat was, allerdings war  es allen für ihren Alltag zu groß und zu schwer.

Ich zitiere hier stellvertrend einmal René:

Ein gut benutzbares Gerät, aber schlicht zu schwer. Ich hätte auch Angst damit einen PKW auf dem Parkplatz oder meine Hauseingangstür oder einen handelsüblichen Leopard II zu beschädigen, wenn ich aus Versehen mit dem Titan dagegen stoße! Ich denke mal, das Titan wird wirklich einzeln aus einem ganzen U-Boot gefräst!

Somit mussten wir uns weiter über Alternativen Gedanken machen. Mario berichtete vom Cosmo Communicator, Jan-Robin von seinen Erfahrungen mit Samsung, Manuel konnte etwas zu Problemen mit den Akkus der iPhones bei älteren Geräten bzw. bei längerfristiger Nutzung beisteuern, um Palm ging es irgendwie immer und so blieb am Ende doch die Frage offen, was man nun zukünftig machen sollte. Wie auch in diversen Foren scheint ein Samsung S10 oder Note 10 mit den BlackBerry-Anwendungen für Android neben der Verwendung der BlackBerry-Smartphones bis zum Auseinanderfallen die am häufigsten genutzte Option zu werden. 

Auch wenn wir nicht in Tränen ausgebrochen sind, so wurde doch viel über verpasste Chancen von BlackBerry gesprochen. Auch, dass das Unternehmen mit seinen Smartphones oft der Zeit voraus war, dieses aber nicht gewinnbringend vermarktet hat, wurde angesprochen. Das PlayBook war ebenso Thema wie BB10, BlackBerry Cyclone oder, oder, oder... 

Wie in der Vergangenheit auch, gab es einige Tipps und Tricks bei der Nutzung unserer Beeren und entsprechenden Austausch darüber, so dass die Nutzung von nun an noch mehr Freude machen wird! 

Eine Frage, die mir immer wieder gestellt wird ist, was denn aus der BBUGKS und den Treffen wird, wenn die Geräte endgültig vom Markt verschwinden werden, es keine Updates mehr gibt, etc. 

Nun, Mario und ich haben uns darüber während des Treffens ausgetauscht und sind uns einig, dass unsere Treffen auch in Zukunft stattfinden und wir diese nicht einstellen werden. Wir werden auch eine weitere Folge unseres Podcast aufzeichnen, Gesprächsstoff haben wir ja jetzt. 

Wenn man aber bedenkt, dass immer häufiger die Geräte anderer Hersteller in den Fokus rücken, müssen wir uns weiter öffnen und möchten uns auch breiter aufstellen. Von daher würden wir uns zukünftig sehr freuen, auch Nutzer mobiler Endgeräte anderer Marken und Hersteller  bei unseren Treffen begrüßen zu dürfen. Wie und ob sich das in Zukunft auf unserere Artikel, etc. auswirkt, dass wird dann die Zukunft zeigen. Die Fahrten, die die Teilnehmer unserer Treffen auch unter der Woche auf sich nehmen zeigen deutlich, dass Interesse an unseren Aktivitäten besteht. Und vielleicht können wir zukünftig auch wieder mehr Teilnehmer aus Kassel und Umgebung motivieren, uns einmal kennenzulernen. 

Wie immer hat auch dieses Treffen sehr viel Spaß gemacht! Ich möchte mich ganz herzlich bei euch allen für den schönen Abend bedanken und freue mich schon sehr auf die nächste Zusammenkunft im Mai 2020! 

Update BBM Enterprise verfügbar

05.02.2020 : Ein weiteres Update mit Fehlerbehebungen steht im Google Play Store zur Verfügung.

28.01.2020: Erneut steht euch im Google Play Store ein Update des BBM Enterprise zur Verfügung. 

Dieses Update enthält lediglich Fehlerbehebungen und ist HIER zu finden. 

Nachtrag: Auch die iOS-Version des BBM Enterprise hat ein Update erhalten.
 

(Quelle: Google Play Store, App Store)